Leise Luftentfeuchter

leise Luftentfeuchter

Möchten Sie in Ihrer Wohnung die Luftfeuchtigkeit absenken, um Schimmelbildung vorzubeugen, sollten Sie einen besonders leisen Luftentfeuchter auswählen, um nicht vom Betriebsgeräusch gestört zu werden. Während Kompressionstrockner am lautesten arbeiten, sind Peltier-Entfeuchter und Adsorptionstrockner deutlich leiser. Alternativ können Sie sich auch für passive Luftentfeuchtungsgeräte entscheiden, die mit saugfähigem Granulat arbeiten und komplett geräuschlos sind.

Welche Luftentfeuchter sind leise?

Kompressionstrockner sind zwar die leistungsfähigsten Luftentfeuchter, doch nutzen sie in ihrem Kühlkreislauf starke Kompressoren, die den Großteil der Geräuschentwicklung ausmachen. Peltier-Entfeuchter hingegen senken die Temperatur einer Kühlfläche über den Peltier-Effekt ab, der total geräuschlos stattfindet: der Stromfluss durch speziell konstruierte Metall-Schichten reicht aus, um diese zu kühlen und dort Wasser aus der Luft kondensieren zu lassen. Weil Peltier-Entfeuchter für einen größeren Effekt oft mit Ventilatoren ausgestattet sind, ist der Betrieb nicht geräuschlos, aber flüsterleise.

Je nach Anwendungszweck kann auch ein Adsorptionstrockner Sinn machen: der eigentliche Trocknungsvorgang findet ohne ein Betriebsgeräusch statt, weil die eingesetzten Chemikalien von selbst Wasser anziehen und binden. Allerdings sind in regelmäßigen Abständen Regenerationsprozesse nötig, um das mit Wasser gesättigte Adsorbens wieder zu trocknen und für einen erneuten Gebrauch vorzubereiten. Während dieser Regenerationsprozesse kann die Geräuschbelastung unter Umständen höher sein. Auch hier gilt: sind in die Luftentfeuchtungsgeräte mit Ventilatoren integriert, können diese ein leises Geräusch verursachen.

Ein wirklich lautloser Luftentfeuchter arbeitet passiv, ohne Strom. Er setzt ein Salz ein, welches Wasser aus der Luft anzieht und sich dabei auflöst. Nachteil dieser Granulat-Entfeuchter ist, dass Sie regelmäßig Salz nachkaufen und wiederauffüllen müssen.

Klarstein Shetland 600 Luftentfeuchter

Der Shetland 600 Luftentfeuchter von Klarstein* ist ein leiser Peltier-Entfeuchter, der bei einem Stromverbrauch von nur 22 Watt bis zu 220 ml Wasser pro Tag abscheiden kann. Der Auffangbehälter fasst 500 ml und ist mit einer Füllstandsanzeige versehen sowie mit einer Warn-LED, die aufleuchtet, sobald er voll ist. Aufgrund der relativ geringen Trocknungsleistung wird empfohlen, ihn in begehbaren Kleiderschränken, Speisekammern oder kleinen Badezimmern einzusetzen. Für die Entfeuchtung der gesamten Wohnung reicht seine Leistung nicht aus.

Angebot
Klarstein Shetland 600 • Luftentfeuchter • Luftreiniger • elektrischer Raumentfeuchter • 0,22 Liter/24 h • sparsamer 22 Watt Kompressor • flüsterleiser Betrieb dank Peltier-Element • 0,5l Wassertank • kompakt • ca. 15 x 21,5 x 12 cm (BxHxT) • schwarz
  • SMART: Mit dem Klarstein Shetland 600 Luftentfeuchter entfernen Sie jetzt noch besser überschüssige Feuchtigkeit aus der Luft. Bis zu 220 ml...
  • LEISE: Durch die Nutzung eines Peltier-Elements ist der Shetland 600 äußerst sparsam, gerade einmal 22 Watt verbraucht das Gerät und ist dabei...
  • SENSOR: Das Gerät arbeitet solange, bis ein Sensor erkennt, dass sein Wasserbehälter voll ist, dann schaltet es sich automatisch ab. Sobald der...

DFFDD Ultra-leiser Mini-Luftentfeuchter

Auch bei diesem Luftentfeuchter von DFFDD* handelt es sich um einen Peltier-Entfeuchter, der mit einer Geräuschentwicklung von 25 dB als ultra-leise angeboten wird. Seine Trocknungsleistung liegt mit 900 ml pro Tag etwas höher, und auch sein Auffangbehälter fällt mit 2200 ml größer aus; allerdings verbraucht das Entfeuchtungsgerät mit 90 W auch etwa viermal so viel Strom wie das Modell von Klarstein. Eine Besonderheit ist, dass dieser Luftentfeuchter mit einem dreifachen Reinigungsfilter ausgestattet ist, der gegen Feinstaub, Bakterien und VOCs wirksam sein soll. Eine detailliertere Beschreibung dieses Luftfilters fehlt allerdings. Der Entfeuchter ist für Zimmer bis zu 20 m² Fläche ausgelegt.

Angebot
Luftentfeuchter 2200 Ml Ultra-leise Tragbare Mini-Luftentfeuchter Home Office Damp Moist Feuchtigkeitsabsorber 215 Square Feet Größere Lufteinlass,White
  • 【Kompakt und tragbar】 2.2l Luftentfeuchter mit kompakten Größe und Mode suchen, einfach von Raum zu Raum zu tragen, ideal zum Entfernen von...
  • Hohe Effizienz und Luftfeuchtigkeit Dank Semiconductor Refrigeration Technology werden bis zu 900 ml Feuchtigkeit / Tag mit 2200 ml...
  • [Flüsterleise] Durch Anwendung von Ultra Quiet Peltier-Technologie, es läuft leise (25 dB), Sie können Ihren Schlaf Genießen oder Arbeiten ohne...

TROTEK Komfort Luftentfeuchter TTK 40 E

Im Gegensatz zu den beiden anderen vorgestellten Geräten ist der Luftentfeuchter TTK 40 E von TROTEK* ein Kompressionstrockner. Obwohl dieses Modell im Vergleich zu anderen Kompressionstrocknern leise arbeitet, liegt der Geräuschpegel mit 43 dB bereits deutlich über den Peltier-Entfeuchtern. Die Trocknungsleistung erreicht aber bis zu 14 Liter pro Tag, bei einem Stromverbrauch von 340 Watt. Dieses Luftentfeuchtungsgerät verfügt über einen Hygrostaten, schaltet sich also von selbst ab, sobald eine eingestellte Luftfeuchtigkeit unterschritten wird. Auch dieser Entfeuchter enthält einen Luftfilter, der Staub, Flusen und Tierhaare zurückzählt und damit für Allergiker attraktiver wird. Eine Digitalanzeige gibt Auskunft über gemessene Luftfeuchtigkeit, Wasserstand im Auffangbehälter sowie darüber, ob der Luftfilter gewechselt werden muss.

Angebot
TROTEC Komfort Luftentfeuchter TTK 40 E (max.14 L/Tag), geeignet für Räume bis 63 m³/25 m²
  • ENTFEUCHTUNG BIS ZU 14 LITER PRO TAG - Der TROTEC Luftentfeuchter TTK 40 E ist ideal zur Raumentfeuchtung von beheizbaren Wohnräumen und Kellern und...
  • INTUITIVE ECHTWERTEINGABE - Dank der Echtwerteingabe über die integrierte LED-Anzeige kann die Luftfeuchtigkeit individuell festgelegt werden, sodass...
  • MOBILER ALLROUNDER - Der TTK 40 E ist durch sein geringes Gewicht, die integrierte Kabelaufwicklung und die Transportrollen sehr flexibel einsetzbar....