Comedes Luftreiniger und Luftentfeuchter – mehrschichtige Filtersysteme für die Reinigung

Comedes Luftreiniger & Luftentfeuchter im Vergleich

Die Qualität der Raumluft nimmt eine immer wichtigere Rolle im Alltag ein. Neben einer sauberen Luft, ist auch die Luftfeuchte nicht zu vernachlässigen. Erst mit der idealen Luftfeuchte wird einer Schimmelbildung vorgebeugt und entsprechend unsere Gesundheit unterstützt. Seit mehr als 20 Jahren widmet sich das Unternehmen Comedes der Leidenschaft für Luftreiniger und Luftentfeuchter und richtet sich hier nach den Wünschen der Kunden.

So führt das Unternehmen Produkte gegen die besagte Schimmelbildung durch eine zu hohe Luftfeuchtigkeit, aber auch solche Geräte gegen Schadstoffe und Staub. Welche Produkte von Comedes besonders hochwertig sind und welche Faktoren Sie beim Kauf beachten sollten, verraten wir Ihnen in diesem Beitrag.

Das Wichtigste in Kürze

  • Luftentfeuchter senken die Luftfeuchtigkeit des Raumes und beugen so einer Schimmelbildung vor.
  • Wer empfindlich gegen Staub, Gerüche oder allergiebringende Partikel reagiert, kann auf einen Luftreiniger von Comedes zurückgreifen und so die Symptome lindern.
  • Comedes Luftreiniger kommen mit einem hochwertigen Filtersystem daher. So binden bis zu 7 Filter, je nach Produkt, die Schadstoffe aus der Luft.

Comedes Luftreiniger und Luftentfeuchter Vergleich: Favoriten der Redaktion

Je nach Einsatzgebiet und Einsatzgrund verändert sich auch die Wahl des passenden Produktes. Wer schlichtweg auf eine sauberere und schadstofffreie Luft setzen möchte, dem empfehlen wir, auf einen Luftreiniger zu setzen. Wer hingegen mit einer zu hohen Luftfeuchtigkeit zu kämpfen hat, für den kommt ein Luftentfeuchter von Comedes in Frage.

Der beste Comedes Luftreiniger für große Räume: Lavaero 900

Comedes Lavaero 900 - Moderner 5-Stufen Luftreiniger inkl. Aktivkohle, HEPA-Filter und...
  • INNOVATIVES 5-STUFEN-FILTERSYSTEM - Entfernung von bis zu 95% aller Mikropartikel (>0,3µm) wie Hausstaub, Rauch,...
Auch wenn viele Wohnräume mit bis zu 35m² daherkommen, gibt es hin und wieder auch größere Räume, die ebenfalls einen leistungsstarken Luftreiniger benötigen. Damit Sie nicht zwei Geräte kaufen müssen, können Sie auf den Lavaero 900 für bis zu 60m² zurückgreifen und so den Raum einfach von schädlichen Partikeln befreien.

Eckdaten & Einschätzung

Comedes bietet mit dem Lavaero 900 einen starken Luftreiniger für große Räume an. Ein innovatives 5-Stufen-Filtersystem reinigt die Raumluft dabei zuverlässig. Das Unternehmen selbst gibt einen Reinigungserfolg von 99% an. Dank Vorfilter, Nanosilber, HEPA–Filter und Ionisator werden so auch kleinste Partikel gebunden und anschließend gereinigt in die Umgebungsluft abgegeben.

  • Leistung:
    Der Luftreiniger Lavaero 900 von Comedes hat eine Leistung von 40 Watt und arbeitet so stark und zuverlässig auch in größeren Räumen.
  • Geräuschpegel:
    Der Hersteller selbst gibt an, dass der Luftreiniger sehr geräuscharm arbeitet. Da Sie zwischen verschiedenen Stufen wählen können, können Sie den Geräuschpegel entsprechend manuell regulieren. Auf Stufe 1 ist der Lavaero 900 auch in der Nacht ideal geeignet.
  • Abmessungen:
    Mit den Maßen 30,5 x 30,5 x 60,5 cm und 7,5 Kilogramm gehört das Gerät zwar zu den größeren Modellen, ist jedoch weiterhin recht unauffällig und gut zu platzieren.
  • Features:
    • 5-Stufiges-Filtersystem
    • Aktivkohle-Filter
    • Automatische Sleepfunktion
    • Optimierte Luftzirkulation dank fortschrittlichem Strömungsgenerator
    • Digitale Anzeige
  • Sicherheitsausstattung:
    Durch seine durchdachte Machart und seiner digitalen Anzeige über die aktuelle Luftqualität, weist der Luftreiniger der Firma Comedes eine gute Sicherheit auf.
Kundenbewertungen

Seit 2018 wurde der Luftreiniger von Comedes von mehr als 40 Personen überwiegend positiv bewertet. Welche Merkmale dabei besonders hervorstechen, erfahren Sie hier:

Positiv:

  • Gerüche, Staub & Co. werden automatisch erkannt und beseitigt
  • Schlichtes und elegantes Design
  • Sehr gute Reichweite mit bis zu 60m²

Negativ:

  • Da das Gerät automatisch schlechte Gerüche erkennt, erwähnen einige Kunden, dass das Gerät für einige Minuten die volle Leistung ausschöpft und kurzzeitig entsprechend lauter werden kann.
FAQ

Ist der Luftreiniger auch gegen Schimmelsporen geeignet?
Der Comedes Luftreiniger eignet sich dank seiner zahlreichen Filter auch gegen Schimmelsporen, die sich in der Luft befinden.

Reguliert das Gerät auch die Luftfeuchtigkeit?
Bei dem Lavaero 900 handelt es sich nur um einen Luftreiniger und nicht um einen Luftbefeuchter bzw. Luftentfeuchter. Die Luft wird zwar von Schadstoffen befreit – die Luftfeuchtigkeit wird jedoch nicht reguliert.

Ist bereits ein Filter beim Comedes Luftreiniger enthalten?
Ein Filter ist bereits inklusive. Sie müssen diesen nur noch aus seiner Verpackung holen und können ihn anschließend in das Gerät einsetzen und starten.

Der beste Luftreiniger mit Ionisator und UV-Licht: Lavaero 100

Comedes Lavaero 100 - Kompakter 6-Stufen Luftreiniger inkl. Aktivkohle, HEPA-Filter und...
  • 6-STUFEN-FILTERSYSTEM - Der kleine, moderne Luftreiniger vereint die Stärken von Vorfilter, HEPA-Element, Aktivkohle,...
Wem das reine Ablesen der Luftqualität auf einem Display nicht reicht, der sollte den Comedes Lavaero 100 näher betrachten. Dieser besitzt eine Farbanzeige im oberen Teil der Geräts und zeigt an, wie gut die Luftqualität momentan ist. Das zusätzlich verbaute UV-Licht verspricht eine noch bessere Reinigung innerhalb der Wohnungsräume.
Eckdaten & Einschätzung

Mit dem Lavaero 100 hat Comedes ein Modell in seiner Produktpalette, dass mit einigen Highlights daherkommt und vergleichsweise günstig ist. Sobald die Luftqualität als „schlecht“ empfunden wird, leuchtet die Farbanzeige des Geräts in der Farbe Rot. Sobald sich die Qualität verbessert, verändert sich die Farbe in Blau und anschließend Grün.

  • Leistung:
    Dank der 5 Leistungsstufen kann das Gerät manuell eingestellt werden. Je höher Sie die Stufe auswählen, desto stärker wird auch die Reinigungskraft des Luftreinigers.
  • Geräuschpegel:
    Auch hier gilt – in den höheren Stufen kann es kurzfristig zu einem größeren Geräuschpegel kommen. Gerade für die Nacht empfehlen wir daher, eine niedrigere Stufe auszuwählen.
  • Abmessungen:
    Mit einer Größe von gerade mal 41 x 24,8 x 24,2 cm zählt dieses Modell zu den kleinsten Luftreinigern von Comedes. Hierdurch wird er besonders handlich und eignet sich zudem für Fensterbank, Tisch & Co.
  • Features:
    • 6-Stufiges-Filtersystem
    • Aktivkohle-Filter
    • UV-Licht für eine noch bessere Reinigung
    • LED-Anzeige zur Überwachung der Luftqualität
    • Timer-Funktion
  • Sicherheitsausstattung:
    Das Unternehmen Comedes ist für seinen hohen Standard und seine durchdachten Funktionen bekannt. Damit der Luftreiniger nicht durchgehend in Betrieb ist, können Sie ganz einfach die Timer-Funktion nutzen. So ist garantiert, dass das Gerät nicht über Stunden weiterläuft, wenn Sie die Wohnung verlassen.
Kundenbewertungen

Diese Version des Modells wurde so erst in 2019 aufgenommen. Die Kundenbewertungen fallen seitdem jedoch überwiegend positiv aus. Diese Eigenschaften werden dabei besonders häufig genannt:

Positiv:

  • Sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis
  • Zuverlässiger und leistungsstarker Luftreiniger
  • Sehr netter Kundenservice von Comedes

Negativ:

  • Ein Kunde erwähnt, dass nicht alle Schimmelsporen zuverlässig beseitigt wurden. Es ist daher darauf zu achten, dass Sie den Luftreiniger für die passende Raumgröße auswählen.
FAQ

Für welche Raumgröße ist der Lavaero 100 geeignet?
Der Luftreiniger von Comedes ist für eine Raumgröße bis zu 35m² geeignet. Zusätzlich gibt es eine etwas kleinere Version des Lavaero 100, die bis zu 30m² reinigt.

Was bedeuten die Farben auf der Anzeige des Luftreinigers?
Je nach Luftqualität wechselt das Modell die Farben. Folgende Farben stehen zur Auswahl:

  • Rot: Schlechte Luftqualität
  • Blau: Mäßige Luftqualität
  • Grün: Gute Luftqualität

Der beste Comedes Luftreiniger für Allergiker: Lavaero 280

Comedes Lavaero 280 – Starker 7-Stufen Luftreiniger, Rauchverzehrer inkl. Aktivkohle,...
  • 7-STUFEN-FILTERSYSTEM – Der effiziente Luftreiniger vereint die Stärken von zwei Vorfiltern, HEPA-Element,...
Je nach Jahreszeit und eigener Gesundheit, fällt eine Allergie mal mehr und mal weniger ins Gewicht. Zur Pollenzeit, oder wenn sich ein Tier im Haus befindet, ziehen sich viele Personen mit Allergiebeschwerden zurück. Mit dem passenden Luftreiniger von Comedes können Sie die Symptome jedoch lindern und eine verbesserte Raumluft genießen.
Eckdaten & Einschätzung

Der Comedes Luftreiniger Lavaero 280 bietet ein „Rundum-Sorglos-Paket“ für Allergiker. Dank des 7-Filter-Systems werden 99,9% aller Schadstoffe, Gerüche, Hausstaub und sogar Tierhaare aus der Luft gefiltert. Das integrierte UV-Licht hilft zusätzlich, auch kleinste Partikel zu beseitigen. Wer Allergiebeschwerden lindern möchte, sollte demnach einen Luftreiniger in Betracht ziehen.

  • Leistung:
    Mit 50 Watt ist dieses Modell durchaus leistungsstark und perfekt für mittelgroße bis große Räume geeignet.
  • Geräuschpegel:
    Der Geräuschpegel unterscheidet sich je nach eingestellter Leistungsstufe. Der Hersteller gibt die Lautstärke mit etwa 55dB an, sodass dies im normalen Bereich liegt. Während der Nacht kann das Gerät entsprechend auf niedrigerer Stufe laufen.
  • Abmessungen:
    Die Größe des Luftreinigers beträgt 35 x 19 x 41 cm und ist somit als mittelgroß einzustufen. Sie können das Modell somit entweder direkt auf dem Boden oder aber auch einer Erhöhung platzieren.
  • Features:
    • 7-Stufiges-Filtersystem
    • Aktivkohle-Filter
    • UV-Licht für eine noch bessere Reinigung
    • Digitale Anzeige
    • Automatische Luftreinigung dank Automatik-Modus
  • Sicherheitsausstattung:
    Die moderne Machart und die gut durchdachten Produkte von Comedes sorgen zeitgleich für eine hohe Sicherheit, ohne dabei an Funktionalität zu verlieren.
Kundenbewertungen

Die seit 2019 verfügbare Version des Luftreinigers wurde von über 140 Kunden bewertet und überwiegend als positiv befunden. Diese Merkmale werden dabei besonders häufig genannt:

Positiv:

  • Zuverlässige Reinigung der Raumluft
  • Trotz Dauerbetrieb sehr gute Langlebigkeit
  • Gutes Preis- Leistungsverhältnis

Negativ:

  • Kunden erwähnten teilweise kurzzeitige Störgeräusche
FAQ

Hilft der Luftreiniger auch während des Betriebs eines Kaminofens?
Grundsätzlich kann der Luftreiniger, ähnlich einer Dunstabzugshaube, den Rauch des Kaminofens filtern bzw. neutralisieren. Dies ist jedoch abhängig von der Raumgröße und der Rauchentwicklung. Ist diese zu stark, sollte zeitgleich ein Fenster geöffnet werden.

Wie sieht es mit der Aufnahme von Staub im Luftfreiniger aus – welche Erfahrungen gibt es?
Der Luftreiniger von Comedes eignet sich ebenfalls für die Staubaufnahme. Kunden berichtet teilweise, dass sie gute Erfahrungen bei dem Einsatz des Luftreinigers gegen Tierhaare sowie Staub gemacht haben.

Wie oft muss der Filter gewechselt werden?
Der Hersteller gibt an, dass Filter etwa einmal pro Jahr gewechselt werden müssen. Je nach Betrieb und Schadstoffdichte kann dies jedoch bereits etwas früher der Fall sein. Sie erkennen einen Filterwechsel unter anderem an der dunklen Verfärbung des Filters.

Das stärkste Modell zur Entfeuchtung: Comedes Luftentfeuchter Demecto 70

Angebot
Comedes Luftentfeuchter Bautrockner Demecto 70 (max. 75 Liter / 24h) Geeignet für Räume und...
  • PROFESSIONELL – Mit seinem hocheffizienten Kompressor sorgt der Demecto 70 Luftenfteuchter kompromisslos für die...
Neben der Luftreinigung sind trockene Räume ebenfalls ein wichtiger Grund zur Anschaffung eines Geräts von Comedes. Wer mitten im Bau seines Hauses ist oder noch ein passendes Modell für die Baustelle sucht, ist mit dem Comedes Domecto 70 an der richtigen Adresse. Dieser trocknet große Bereiche schnell und zuverlässig.
Eckdaten & Einschätzung

Neben der Schimmelbeseitigung, sorgt der Domecto 70 auch für die Regulierung der Luftfeuchtigkeit und hilft bei der Nachbehandlung von Wasserschäden. Das Modell gehört zu den wohl leistungsstärksten Luftentfeuchtern der Firma Comedes und ist sowohl für Wohnräume als auch für den Keller geeignet.

  • Leistung:
    Der Domecto 70 kann bis zu 75 Liter am Tag an Feuchtigkeit aufnehmen. Mit seinem großen Tank von 4,8 Litern ist dieser äußerst ergiebig. Der Luftentfeuchter kann Räume bis zu 240m² trocken halten.
  • Geräuschpegel:
    Mit unter 51dB ist der Luftentfeuchter als leise einzustufen. Je nach Stufe unterscheidet sich der Geräuschpegel jedoch.
  • Abmessungen:
    Mit 18,6 kg und 26,8 x 40,5 x 63,2 cm Größe gehört der Luftentfeuchter von Comedes zu den etwas größeren und schwereren Modellen. Dieses ist unter anderem im großen Wassertank begründet.
  • Features:
    • Timer
    • Über Tank oder Drainageschlauch verwendbar
    • Anzeige der Luftfeuchte
    • Automatikbetrieb mit Zielluftfeuchtigkeit
  • Sicherheitsausstattung:
    Fast alle Modelle der Firma Comedes sind TÜV zertifiziert. Der zusätzlich integrierte Timer sorgt dafür, dass das Gerät nicht den gesamten Tag läuft.
Kundenbewertungen

Diese Version des Luftentfeuchters von Comedes ist seit Oktober 2014 verfügbar. Mehr als 20 Kunden haben das Modell überwiegend positiv bewertet. Folgende Eigenschaften werden dabei besonders oft genannt:

Positiv:

  • Senkt die Luftfeuchtigkeit zuverlässig
  • Gutes Hygrometer
  • Einfache Bedienung
  • Einfaches Leeren des Tanks

Negativ:

  • Einige Kunden erwähnen, dass der Luftentfeuchter schwer zu transportieren ist und der Tragegriff zu klein ausfällt.
  • Teilweise berichten Kunden über hörbare Vibrationen, wenn das Gerät direkt auf Stein oder Laminat gestellt wird.
FAQ

Was ist die niedrigste einstellbare Zielfeuchte?
Als niedrigste Zielfeuchte kann 30% eingestellt werden. Sie können das Gerät jedoch durchgehend weiterlaufen lassen.

In welcher Höhe befindet sich der Schlauchanschluss des Comedes Domecto 70?
Der Schlauchanschluss kann in einer Höhe von etwa 28cm befestigt werden.

Schaltet sich das Gerät nach Erreichen der Zielfeuchte automatisch ab?
Ja, sowohl Kompressor als auch Ventilator schalten sich nach Erreichen der Zielfeuchte automatisch ab.

Wurden Comedes Luftreiniger bereits von Stiftung Warentest geprüft?

Die Luftreiniger der Firma Comedes wurden bisher noch nicht von Stiftung Warentest oder einem vergleichbaren Test-Magazin geprüft. Wir empfehlen Ihnen daher, sich vor dem Kauf über die verschiedenen Eigenschaften der Modelle zu informieren. Hier können Sie unter anderem Kundenbewertungen aus dem Internet, eine Beratung vor Ort oder auch unsere Ratgeber Artikel zum Thema Luftreiniger zu Rate ziehen.

Comedes Luftreiniger und Luftentfeuchter-Ratgeber: Die wichtigsten Fragen vor dem Kauf

Neben wichtigen Fragen zum Unternehmen Comedes, sollten auch generelle Fragen zu den einzelnen Produkten nicht vernachlässigt werden. Dazu zählen nicht nur die Eigenschaften der Modelle, sondern auch der verschiedenen Filter und woher man diese Produkte bekommt. In unserer Test-Übersicht erfahren Sie alles Wissenswerte über Luftreiniger von Comedes.

Für welche Bereiche eignen sich Luftreiniger von Comedes?

Das Unternehmen Comedes bietet bewusst eine große Vielfalt an unterschiedlichen Luftreinigern an. Diese unterscheiden sich nicht nur in Form und Größe, sondern auch in ihrer jeweiligen Leistung. Entsprechend dieser Angaben kann der Luftreiniger in fast jedem Raum ideal genutzt werden.

Nutzung im Wohnbereich

Der Mensch hält sich vorzugweise im Wohnzimmer auf und verbringt hier einen großen Teil seines Tages. Damit Sie während dieser Zeit nicht von einer schlechten Luftqualität geplagt werden, ist ein Luftreiniger von Comedes eine gute Methode, Gerüche und Schadstoffe auf der Luft zu filtern.

Nutzung im Schlafbereich

Nicht nur über Tag, sondern auch während der Nacht atmen wir die unterschiedlichsten Partikel ein. Wer denkt, dass er während des Schlafens auf den Einsatz des Luftreinigers verzichten muss, der täuscht. Tatsächlich haben viele Modelle einen sogenannten „Sleep Mode“ oder können manuell reguliert werden. So beträgt der Geräuschpegel nur ein Minimum.

Nutzung im Büro

Neben den beiden zuvor genannten Punkten, ist auch das Büro ein Ort, an dem wir uns täglich bis zu 8 Stunden oder mehr aufhalten. Aufgrund der geringen Geräusche können die Luftreiniger von Comedes perfekt im Büro, während der Arbeitszeit, genutzt werden. Ein integrierter Timer sorgt zudem dafür, dass Sie das Gerät nicht versehentlich vergessen.

Nutzung im Keller

Es spielt keine Rolle, ob Sie den Keller nun als Hobby bzw. Freizeitraum nutzen oder, ob Sie Ihre Werkstatt dort haben. Feinstaub, Pollen und andere Partikel suchen sich ihren Weg in alle Räume des Hauses. Aufgrund der zum Teil kompakten Größe können die Luftreiniger bei Bedarf in den Keller umziehen.

Wie funktioniert die Farbanzeige der Luftreiniger?

Einige Modelle aus der Luftreiniger Produktreihe bieten eine LED-Farbanzeige, die Ihnen jederzeit mitteilt, wie gut die Qualität der Raumluft momentan ist. Dabei wird in folgende Farben unterschieden:

  • Rot Schlechte Qualität
  • Blau Mäßige Qualität
  • Grün Gute Qualität

Der Lavaero 100 bietet diese Farbanzeige und lässt auf einen Blick erkennen, ob das Gerät eingeschaltet werden sollte.

3-Farbenanzeige Comedes

Für welche Raumgröße eignen sich Comedes Luftreiniger und Luftentfeuchter?

Je nach Modell unterscheidet sich auch der Einsatzbereich. So gibt es bereits einige Luftreiniger, die vergleichsweise handlich ausfallen und entsprechend Räume bis 30 oder 35m² zuverlässig von Schadstoffen befreien.

Modelle für kleine oder mittelgroße Räume

Wie bereits erwähnt, gibt es eine Vielzahl an Luftreinigern sowie Luftentfeuchtern, die wie für kleine Räume gemacht sind. Folgende Versionen sind dabei besonders gut geeignet:

  • Comedes LR 50 (bis zu 30m²)
  • Comedes Lavaero 100 (bis zu 35m²)
  • Comedes Lavaero 150 (bis zu 40m²)
  • Comedes Lavaero 240 (bis zu 50m²)
  • Comedes Lavaero 280 (bis zu 55m²)
  • Luftentfeuchter Domecto 10 (bis zu 20m²)
  • Luftentfeuchter LTR 400 (bis zu 50m²)
  • Luftentfeuchter Domecto 30 (bis zu 50m²)

Modelle für große Räume

Wer hingegen einen Luftreiniger oder Luftentfeuchter für große Räume benötigt, der wird ebenfalls fündig. So bietet Comedes drei sehr leistungsstarke Versionen an:

  • Comedes LR 700 (bis zu 50m²)
  • Comedes Lavaero 900 (bis zu 60m²)
  • Luftentfeuchter Domecto 70 (bis zu 120m²)

Sind Comedes Luftreiniger auch für Allergiker geeignet?

Alle Luftreiniger von Comedes eignen sich ideal für Allergiker. So gibt der Hersteller an, dass sich sowohl Symptome einer Allergie als auch asthmabedingte Symptome deutlich reduzieren lassen. Mit mehrschichtigen Filter-Systemen können so auch feinster Hausstaub, Tierhaare oder andere allergiebringende Partikel aus der Luft gefiltert werden.

Comedes Spezialfilter: Hilfreiche Informationen

Da die Filter der Luftreiniger das Herzstück des Geräts ausmachen, gibt es hierbei besonders viel zu beachten.

Wie ist das Filter-System aufgebaut?

Das Unternehmen setzt gleich auf mehrere Filter, die sich alle ideal ergänzen. So haben einige Produkte bis zu 7 Filter, die gemeinsam an der Bindung von Schadstoffen arbeiten. Folgende Filter kommen hierbei zum Einsatz:

  • Vorfilter
  • HEPA-Filter
  • Aktivkohle-Filter
  • Photokatalyse-Filter
  • Negativ-Ionisierer
  • UV-Licht

Die Kombination aus unterschiedlichen Filter-Elementen und UV-Licht sorgen so für eine zuverlässige Reinigung von bis zu 99,9%.

Wie viel kosten Ersatzfilter und woher bekomme ich diese?

Nach einigen Monaten intensivem Gebrauch steht so langsam ein Filterwechsel an. Comedes macht es einen hier deutlich einfacher als viele andere Hersteller. So kann man einen neuen Filter nicht nur auf der Hersteller Webseite direkt, sondern zum Teil auch direkt auf Amazon erwerben*.

Wer den Luftreiniger Lavaero 240 sein Eigen nennen darf, der kann für etwa 30€ einen Ersatzfilter auf der Online-Plattform kaufen. Je nach Gebrauch hält diese bis zu 12 Monate. Da viele Modelle mit bis zu 7 Filtern daherkommen, unterscheiden sich auch die Preise deutlich. So sind Vorfilter bereits für unter 10€ zu kaufen, HEPA Spezial-Filter schlagen hingegen mit bis zu 30€ zu Buche.

Mittlerweile gibt es viele kleine Firmen, die passende Filter für Comedes Produkte anbieten. Hierbei möchten wir jedoch erwähnen, dass die Langlebigkeit von bis zu 12 Monaten gegebenenfalls abweichen kann.

Wie oft müssen die Filter gewechselt werden?

Nimmt man den Luftreiniger LR 130 als Maßstab, hält der Filter etwa 800 bis 1000 Zigaretten aus. Bei hoher Staub- oder Pollenbelastung wird jedoch empfohlen, den Filter nach etwa 9 Monaten gegen einen neuen Filter auszutauschen.

Welche Schadstoffe können gefiltert werden?

Viele Personen fragen sich, gegen was die Filter von Comedes zuverlässig helfen können. Durch das mehrschichtige System helfen die integrierten Filter gegen folgende Schadstoffe:

Es können somit alle Schadstoffe ab einer Größe von 0,3 Mikrometern aus der Luft gebunden werden. Alle Partikel unter diese Mindestgröße fallen, werden vom Gerät leider nicht zuverlässig aufgenommen und gereinigt.

Comedes 5-Filterstufen

Welche Filter von Comedes gibt es?

Grundsätzlich lässt sich festhalten, dass je größer und leistungsstärker das Modell, desto mehr Filter sind in dem Gerät verbaut. Damit Sie einen Überblick über die jeweiligen Funktionen haben, haben wir Ihnen die Filter näher aufgeführt:

Economy-Filter

Der Economy Filter eignet sich insbesondere für Pollen und Hausstaub und, in geringen Mengen, Zigarettenrauch. Der Partikelfilter hat eine Tiefe von 1,5 cm und einen Aktivkohle-Filter von 0,5mm.

Standardfilter

Der Standardfilter ähnelt von seiner Bauweise und Funktion dem Economy-Filter. Der Partikelfilter hat jedoch eine Tiefe von 2,5cm.

Allergiefilter

Vergleich man den Allergiefilter mit dem Standardfilter, fällt auf, dass dieser zusätzlich eine sogenannte Vorfilterbespannung und zusätzlich einen granulierten Aktivkohlefilter besitzt. Die Filterleistung erhöht sich dadurch um ein Vielfaches.

Raucherfilter

Ähnlich wie beim Allergiefilter, setzt auch diese Version auf eine Vorfilterbespannung inklusive Aktivkohlefilter. Zudem besitzt er ein von Grund auf anderes Hauptfiltermaterial, dass den Rauch zuverlässig auf der Umgebung filtert.

Wissenswertes über das Unternehmen Comedes

Das Unternehmen Comedes konnte sich im Laufe der Jahre gegen viele andere Hersteller behaupten und zählt heutzutage zu den bekannteren unter ihnen. Neben Luftentfeuchter, Luftbefeuchter und Luftreiniger, zählen auch Messgeräte und das passende Zubehör fest zum Sortiment. Was das Unternehmen Comedes ausmacht, erfahren Sie hier.

Spezialisierung von Comedes

Seit mehr als 20 Jahren ist Comedes auf die Herstellung von Luftreiniger, aber auch Luftentfeuchter und Luftbefeuchter spezialisiert. Insbesondere Staub, Schimmel oder eine zu hohe bzw. zu niedrige Luftfeuchtigkeit sollen durch die verschiedenen Geräte neutralisiert oder reguliert werden.

Obwohl viele andere Hersteller bereits seit über 50 Jahren oder mehr am Markt sind, hat sich Comedes dennoch einen wichtigen Namen gemacht. Eine große Produktpalette spricht hier für sich und kann für jeden Einsatzort überzeugen.

Welche Luftreiniger Produkte bietet Comedes an?

Das Unternehmen hat sich vollständig auf Geräte spezialisiert, die eine sauberere und angenehmere Raumluft erzeugen. Ein großer Teil wird hier durch die Vielzahl an Luftreinigern abgedeckt. Folgende Modelle gehören dabei fest ins Sortiment:

  • Comedes Lavaero 900
  • Comedes LR 700
  • Comedes Lavaero 150
  • Comedes Lavaero 240
  • Comedes Lavaero 280
  • Comedes LR 50
  • Comedes Lavaero 100

Alle Geräte kommen mit einem schlichten, aber eleganten Design daher und eignen sich, je nach Modell, für eine Raumgröße zwischen 30m² und 60m².

Trivia: Sonstige Informationen zu Comedes-Geräte

Sollten doch noch Fragen offen sein, können Sie in diesem Abschnitt weitere wertvolle Informationen erfahren.

Kosten der Comedes Luftreiniger und Luftentfeuchter

Für viele spielt auch der Kostenfaktor eine durchaus wichtige Rolle. Je nach Budget und Leistungsanspruch, bietet Comedes eine Vielzahl an Reinigern und Entfeuchtern an.

Kosten für Luftreiniger

Die Preisspanne ist bei Comedes breit gefächert, sodass für jede Person etwas dabei ist. Wer einen Luftreiniger für eher kleinere Räume benötigt, der findet bereits sein Wunschgerät unter 100 Euro. Große Räume, die mit hoher Leistungskraft gereinigt werden sollen, benötigen hingegen einen Luftreiniger, der etwas teurer daherkommt. Etwas über 280 Euro müssen für diese Version auf den Tisch gelegt werden.

Kosten für Luftentfeuchter

Ähnlich verhält es sich bei den Luftentfeuchtern. Auch hier gibt es sowohl günstigere als auch teurere Geräte in der Produktpalette. So ist der kleinste Entfeuchter für knapp 150 Euro zu kaufen – der Domecto 70 für sehr große Räume kostet hingegen etwas über 385 Euro.

Funktionieren Comedes Geräte mit Aroma?

Das Unternehmen Comedes legt des Fokus auf zuverlässige Reiniger für Allergiker. Somit hat die Firma ganz bewusst auf den Zusatz für Aromastoffe verzichtet. In vielen Aromen befindet sich zudem Pinienöl, das im Raum in eine Vielzahl von giftigen Substanzen zerlegt werden kann.

Hilfreiche Quellen und weiterführende Informationen
  1. https://www.comedes.de/de/info/faq-general.html

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
3 Bewertung(en), Durchschnitt: 5,00 von 5
Loading...

Lesenswertes aus dem Magazin:

Hilfreiche Technik-Ratgeber: