Aroma Diffuser Vergleich – dufte Raumbefeuchtung

Aroma Diffuser Vergleich & Ratgeber

Die Aromatherapie ist einer der ältesten Methoden um vor allem Erkrankungen der Atemwege zu behandeln. Dabei werden natürliche Wirkstoffe, wie diverse Pflanzen oder Pflanzenbestandteile inhaliert und sie entfalten ihre Wirksamkeit. Nicht ohne Grund bewähren sich altertümliche Verfahren bis in die Moderne hinein.

Ein Aroma Diffuser fungiert hier nicht als medizinisches Instrument, zeigt jedoch im Einsatz einige Parallelen zum bereits genannten Verfahren. Durch das Zerstäuben von Aromen, die sich wiederum in der Luft verteilen, kann eine Steigerung des Wohlbefindens erfolgen. Einen Mehrwert bieten die Geräte je nach ausgestattetem Feature außerdem durch ihre geräuscharme Anwendung, eine besonders feine Zerstäubung und eingebauten LED-Lichtern.

Das Wichtigste in Kürze

  • Aroma Diffuser sollen das Wohlbefinden mithilfe von aromatischen Düften steigern.
  • Ein Aroma Diffusor kann sowohl als Luftbefeuchter, als auch Duftspender oder gleich beides genutzt werden.
  • Sie unterscheiden sich in vielen Bereichen und können unterschiedliche Zusatzfunktionen besitzen, die Sie auf ihre individuellen Bedürfnisse abpassen können.
  • Vor einer Benutzung mit Duftölen sollten Sie sich über Ihre eigenen Atemwegserkrankungen oder derer Anderer im Klaren sein, um gesundheitliche Schäden zu vermeiden. Besonders Kleinkinder sollten verschont bleiben, da ihre Schleimhäute noch nicht weit genug entwickelt sind und somit gereizt werden können.
  • Der Standort des Aroma Diffuser ist das A und O, um keinen Schimmel zu erzeugen. Stellen Sie diese daher nicht in der kalten Jahreszeit in der Nähe von Fenstern auf.

Aroma Diffuser im Vergleich: Unsere Favoriten in der Übersicht

Sie spielen mit dem Gedanken, sich einen Aroma Diffuser zu kaufen? Die folgenden fünf Modelle können wir Ihnen empfehlen.

WICHTIG:

Um Ihnen die Kaufentscheidung zu erleichtern, haben wir hier für Sie die besten Modelle in unterschiedlichen Kategorien ausgewählt:

Der beste Aroma Diffuser in Holzoptik: VicTsing 300ML Aroma Diffuser

VicTsing 300ml Aroma Diffuser, 23dB Ultra Leise Luftbefeuchter Ultraschall für Schlafzimmer...
  • 300ML GROSSER WASSERDAMPF & WASSERLOSE ABSCHALTAUTOMATIK: Die große Kapazität des Aroma Diffuser 300ml sorgt für...

Der Aroma Diffuser von VicTsing kommt mit einer Holzoptik daher und ist ein eher preisgünstiges Modell. Es verfügt über eine standardmäßige Ausstattung, die das Zerstäuben von Wasser beispielsweise auch durch eine Timer-Funktion ermöglicht. Das Gerät schaltet sich außerdem ab, sobald der Wassertank vollkommen geleert ist. Die Zerstäubung erfolgt mittels Ultraschallzerstäubung. Es handelt sich bei dem VicTsing somit um einen Kaltvernebler. Öle und Aromen können nach Bedarf ebenfalls in den Wassertank gegeben werden. Mit Strom wird der Diffuser über ein Netzteil versorgt.

Eckdaten & Einschätzung

Der Aroma Diffuser von VicTsing besticht durch seine natürlich Holzoptik. Sein günstiger Preis und seine umfangreiche Ausstattung machen ihn zu einem tollen Einsteigermodell. Seine Betriebsdauer und sein Wassertankvolumen befinden sich im Vergleich zu anderen Modellen seiner Art auf einem moderaten Niveau. Auch seine LED-Beleuchtung sorgt für eine angenehme Atmosphäre.

  • Abmessungen
    Das Gerät verfügt über die Maße 17,1 x 17,1 x 15,3 cm und wiegt 558 g.
  • Spezifikationen
    • Wassertankvolumen: 300ml
    • Betriebsdauer: bis zu 10 Stunden
    • Niedrigwasserschutz: Vorhanden
    • Lautstärke: 23dB
    • Timerfunktion: Vorhanden (1 Stunde / 3 Stunden / 6 Stunden)
  • Lieferumfang
    • VicTsing Aroma Diffuser
    • Messbecher
    • Adapter
    • Benutzerhandbuch
Kundenbewertungen

Dieser sehr beliebte Diffuser ist seit 2015 bei Amazon im Sortiment und kommt bei über 3.000 Kundenbewertungen auf eine 4,6 von 5 Sternen.

Positiv

  • einfache Bedienung
  • leise Betriebslautstärke
  • toller Hingucker

Negativ

  • keine hohe Langlebigkeit
  • minderwertiges Material
  • nicht für große Räume geeignet
FAQ

Wie lang ist das Kabel vom Netzstecker?
Das Kabel ist ca. 1m lang.

Kann man auch Salzwasser vernebeln?
Ja, das ist möglich. Das Produkt nimmt dadurch keinen Schaden.

Für welche Raumgröße eignet er sich?
Der Aroma Diffuser eignet sich für eine Raumgröße von bis zu 15 qm.

Der beste Aroma Diffuser für große Räume: Beurer LB 37

Angebot
Beurer LB 37 Luftbefeuchter mit mikrofeiner Ultraschall-Zerstäubung, leiser Nachtmodus,...
  • Der Luftbefeuchter mit einer Befeuchtungsleistung von max. 200 ml/h arbeitet geräuscharm und energiesparsam (ca. 20...

Der Aroma Diffuser von Beurer zeichnet sich durch seinen enormen Wassertankvolumen aus. Die mikrofeine Zerstäubung erfolgt mit Ultraschall und sein integrierter Nachtmodus sorgt für einen extra leisen Betrieb. Das Gerät spart sich Beleuchtungseffekte und investiert in eine messbare Befeuchtungsleistung, worauf es sich schlussendlich auch spezialisiert. Die Zugabe von Aromaölen ist ebenfalls möglich. Der Wassertank ist abnehmbar und somit einfach zu wieder zu befüllen. Das Gerät ist kabelgebunden.

Eckdaten & Einschätzung

Der Aroma Diffuser von Beurer ist der Größte in unserem Vergleich. Trotz riesigem Wassertank bewahrt er optisch eine schmale und elegante Linie. Es ist somit ein Gerät für jeden Einsatzbereich und überzeugt auch in größeren Räumen mit einer guten Leistung. Preislich bewegt sich das Produkt im Mittelfeld.

  • Abmessungen
    Das Gerät verfügt über die Maße 21 x 11 x 25,5 cm und wiegt 798 g.
  • Spezifikationen
    • Wassertankvolumen: 2 Liter
    • Betriebsdauer: bis zu 10 Stunden
    • Niedrigwasserschutz: Vorhanden
    • Befeuchtungsleistung: max. 200 ml/Std.
    • Timerfunktion: Nicht vorhanden
  • Lieferumfang
    • Beurer Aroma Diffuser
    • Wassertank
    • Reinigungspinsel
    • Gebrauchsanweisung
    • 15 Aromapads
Kundenbewertungen

Dieses Modell von Beurer ist seit 2016 bei Amazon im Sortiment und kommt bei über 170 Kundenbewertungen auf eine 4,1 von 5 Sternen.

Positiv

  • gute Füllmenge
  • einfache Reinigung
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Negativ

  • schlechter Kalkfilter
  • rotes Blinken bei schwacher Batterie trotz Nachtmodus
  • ungenaue Bedienungsanleitung
FAQ

Kann die Nebelproduktion reduziert werden?
Das Gerät verfügt über zwei Modi, mit einer Befeuchtungsleistung von jeweils 150ml/h und 200ml/h. Der Nebel kann also nur bedingt reduziert werden.

Müssen die mitgelieferten Duftpads genutzt werden?
Die Duftpads können optional genutzt werden. Das Gerät funktioniert auch ohne ihre Verwendung.

Muss ich das Gerät trotz Filterwasser reinigen?
Das Gerät sollte regelmäßig gereinigt werden. Nicht nur der Kalk, sondern auch das Wasser an sich hinterlassen Rückstände. Nach jedem vierten Gebrauch wäre eine Reinigung ratsam.

Der beste kabellose Aroma Diffuser mit der längsten Akkulaufzeit: SALKING Aroma Diffuser, 260ml

Angebot
SALKING Aroma Diffuser, 260ml Metall Aromatherapie Diffusor für ätherische Öle,...
  • 【Vintage Metall Öl Diffusor】: Salking ätherisches Öl Diffusor ist eine einzigartige verbesserte Version, aus...

Der Aroma Diffuser von Salking lässt Sie Aromen mit allen Sinnen spüren. Mit der Ultraschalltechnologie erzeugt er einen glatten Nebel und wirkt durch seine verspielte, orientalische Optik, wie eine Wunderlampe aus den arabischen Abendlanden. Durch seine verschieden einstellbaren Lichtfunktionen ist der Diffuser auch als Nachtlicht dienlich. Betrieben wird das Gerät durch einen Akku und ist somit leicht transportabel. Seiner Betriebslaufzeit mit Augenmerk auf seine Konkurrenz tut das aber keinen Abbruch.

Eckdaten & Einschätzung

Der Aroma Diffuser von Salking hat einen verbauten Akku und ist daher besonders mobil einsetzbar. Das Fassungsvermögen ist ausreichend und spendet durchgehend einen angenehmen Duft, sobald das Wasser mit einem ätherischen Öl angereichert wird. Der Salking Aroma Diffuser bewegt sich in einem mittelpreisigen Feld.

  • Abmessungen
    Das Gerät verfügt über die Maße 11,7 x 11,7 x 19,6 cm und wiegt 680 g.
  • Spezifikationen
    • Wassertankvolumen: 260ml
    • Betriebsdauer: bis zu 10 Stunden
    • Niedrigwasserschutz: Vorhanden
    • Licht-Modus: 7 wechselnde und feste Farben
    • Timerfunktion: Vorhanden (1 Stunde / 3 Stunden / 5 Stunden)
  • Lieferumfang
    • Salking Aroma Diffuser
    • Wassertank
    • Gebrauchsanweisung
Kundenbewertungen

Dieser sehr beliebte Diffuser ist seit 2015 bei Amazon im Sortiment und kommt bei über 3.000 Kundenbewertungen auf eine 4,6 von 5 Sternen.

Positiv

  • tolle Optik
  • leise Betriebslautstärke
  • nur wenige Tropfen Öl ausreichend

Negativ

  • LED zu stark
  • keine hohe Langlebigkeit
  • zu kleiner Wassertank
FAQ

Wieviel Watt verbraucht das Gerät?
Das Gerät verbraucht 12 Watt.

Kann ich das Gerät auch mit Salz oder einer Solelösung benutzen?
Das ist leider nicht möglich.

Kann man die Lampe ausstellen und dennoch nebeln?
Ja, das geht! Es gibt zwei separate Knöpfe. Einen für den Nebel und einen für das Licht.

Der beste Aroma Diffuser mit der leisesten Betriebslautstärke: Soehnle Milano Plus

Angebot
Soehnle Milano Plus Aroma Diffuser mit Fernbedienung, Lufterfrischer mit Beduftung und/oder...
  • Bequeme Bedienung - Dieser stilvolle Raumerfrischer ist mit einer praktischen Infrarot-Fernbedienung für eine...

Der Aroma Diffuser von Soehnle beinhaltet im Lieferumfang eine Infrarot-Fernbedienung, die Ihnen das Steuern des Gerätes besonders einfach von der Hand gehen lässt. Die Lichtstimmung und die Beduftung des Raumes lassen sich so optimal und bequem anpassen. Das satinierte Glas und das zeitlose Design fügen sich in so gut wie jeden Haushalt ein. Im Gegensatz zu anderen Produkten, die Ihnen eine leise Benutzung versprechen, soll er dieses Versprechen auch halten.

Eckdaten & Einschätzung

Der Aroma Diffuser von Soehnle hat eine LED-Beleuchtung, die weniger aufdringlich wirkt und einen beruhigenden Effekt erzeugt. Sowohl der normale Betrieb, als auch die Ultraschallvernebelung gehen geräuscharm vonstatten. Soehnle bietet außerdem eigene Duftöle an, die mit diesem Gerät verwendet werden können.

  • Abmessungen
    Das Gerät verfügt über die Maße 21,0 x 12,0 x 21,0 cm und wiegt 1400 g.
  • Spezifikationen
    • Wassertankvolumen: 100ml
    • Betriebsdauer: bis zu 6 Stunden
    • Niedrigwasserschutz: Vorhanden
    • Licht-Modus: LED-Farbwechsel und feste Farben
    • Timerfunktion: nicht vorhanden
  • Lieferumfang
    • Gerät Soehnle Aroma Diffuser
    • Infrarot-Fernbedienung
    • Steckernetzteil
    • Bedienungsanleitung
Kundenbewertungen

Der Soehnle Milano ist seit 2014 bei Amazon im Sortiment und kommt bei über 130 Kundenbewertungen auf eine 4,1 von 5 Sternen.

Positiv

  • leise Betriebslautstärke
  • schöne Glasoptik
  • tolle Farbmodi

Negativ

  • Wassertank zu klein
  • nur mit Fernbedienung bedienbar
  • günstig verbauter Lüfter
FAQ

Wie lang ist die Zuleitung des Stromkabels?
Das Kabel besteht aus 2 Teilen – vom Gerät bis zur Kuppelung 30 cm – von der Kuppelung zum Stecker 180 cm – also 2.1 Meter insgesamt.

Ist die sichtbare Verkleidung auch aus Glas?
Die runde Abdeckung ist aus Glas, der Innenkörper aus Kunststoff.

Können die Einzelteile in die Spülmaschine?
Nein, das ist nicht empfehlenswert, da das Glas hauchdünn und sehr bruchanfällig ist. Sobald es irgendwo anschlägt, zerbricht es. Es reicht aber, den Diffuser hin und wieder zu entstauben und alle paar Wochen einmal per Hand abzuwaschen. Das geht fix!

Der beste 3D Aroma Diffuser: BIG SELLER 3D Aroma Diffuser

Aroma Diffuser, 280ml Glas Luftbefeuchter Aromatherapie Ätherische Öle Diffuser Kalter Nebel...
  • 1.Ultraschall Aroma Diffusor wunderschönen 3D-Effekt Mode-Design mit einem größeren Ejektions-Port gekoppelt halten...

BIG SELLER kommt noch einmal mit einer ganz anderen Erfahrung daher. Sein Material besteht größtenteils aus handgemachten Glas mit einem Standfuß in Holzoptik. Seine ergonomische Form erinnert an eine Vase. Das Gerät besitzt eine Timerfunktion mit vier Einstellungen und verspricht eine Laufzeit von bis zu zehn Stunden. Dabei wird es durch ein Netzkabel mit Strom versorgt. In sieben Farben und vierzehn Verlaufsfarben kann das Licht des Diffusers eingestellt werden. Das Licht kann bei Bedarf separat einschaltbar. Das Auffüllen des Wassertanks kann bei Abnahme des Glases vom Sockel erfolgen.

Eckdaten & Einschätzung

Das 3d Modell von BIG SELLER bietet ein spektakuläres, dreidimensionales Farbspiel. Das lässt sich besonders im dunkeln sehr gut erkenne. Mit diesem mittelpreisigen Produkt erhält man einen praktischen Aroma Diffuser, der auch separat als Licht oder Diffuser genutzt werden kann. Das macht ihn besonders praktisch im Alltag.

  • Abmessungen
    Das Gerät verfügt über die Maße 16 x 16 x 27,9 cm und wiegt 898 g.
  • Spezifikationen
    • Wassertankvolumen: 280ml
    • Betriebsdauer: bis zu 10 Stunden
    • Niedrigwasserschutz: Vorhanden
    • Lautstärke: 26dB
    • Timerfunktion: Vorhanden (1 Stunde / 3 Stunden / 5 Stunden)
  • Lieferumfang
    • BIG SELLER 3D Aroma Diffuser
    • Netzteil
    • Benutzerhandbuch
Kundenbewertungen

Dieser 3D-Aroma Diffuser ist seit 2018 bei Amazon im Sortiment und kommt bei über 50 Kundenbewertungen auf eine 4,4 von 5 Sternen.

Positiv

  • tolles Farbspektakel
  • Einstellungsvielfalt bei Farben und Timer
  • einfache Handhabung

Negativ

  • Glas sieht aus wie ein Spiegel
  • minderwertiges Material beim Standfuß
  • Lichteffekte bei Tageslicht kaum zu sehen
FAQ

Hat man Tropf-/Spritzwasser um das Gerät herum?
Nein, hat man nicht.

Muss der Diffuser permanent per Kabel mit der Steckdose verbunden sein?
Ja, er wird mit einem Standardstecker nach europäischem Standard mit der Steckdose verbunden.

Wieso geht der Diffuser nach einer Minute aus, sobald ich das Licht einschalte?
Das Gerät schaltet sich aus Sicherheitsgründen von alleine aus, wenn nicht mehr genug Wasser im Tank ist. Stellen Sie daher sicher, dass sich genügend Wasser im Tank befindet.

Aroma Diffuser: Das sagen Okötest und Stiftung Warentest

Die Stiftung Warentest hat derzeit noch keine Tests bezüglich Aroma Diffuser durchgeführt. Bezüglich eines offiziellen Ökotests sieht es bisweilen ebenso schweigsam aus. Über die Thematik Duftöle und -kerzen gab es dennoch eine kleine Stellungnahme.

Lesetipp:

Sie möchten mehr zum Thema Luftbefeuchter erfahren? In unserem großen Ratgeber finden Sie weitere nützliche und spannende Tipps.

Aroma Diffuser: Diese Funktionsweisen und Typen gibt es

Damit Sie sich für einen Aroma Diffuser entscheiden können, ist es wichtig zu wissen, welche Funktionen Sie benötigen. Davor ist es jedoch essentiell zu wissen, welche es eigentlich gibt. In unserem Produktvergleich konnten Sie schon einige Funktionsweisen der Aroma Diffuser kennenlernen, jedoch gibt es auch Unterschiede, die nicht unbedingt auf den ersten Blick zu erkennen sind.

Aroma Diffuser mit Licht: LED-Beleuchtung

Ein Merkmal, das Sie auf den ersten Blick erkennen können ist die LED-Beleuchtung. Die meisten Modelle sind mit Stimmungslichtern ausgestattet, doch auch hier gibt es kleine aber feine Unterschiede. Zum einen gibt es Produkte, die über ein separates Licht verfügen, das bei Bedarf dazu- oder abgeschalten werden kann. Zum anderen sind die Lichter fest im Produkt integriert und lassen sich nicht getrennt von der Beduftung ausschalten.

Die Intensität der Lichter entscheidet sich meist nach Hersteller und Produkt. In der Regel sind diese nicht dimmbar. Bei den meisten Produkten können Sie jedoch generell von einer geringen Lichtintensität ausgehen, da viele Aroma Diffuser auch für den Gebrauch als Nachtlicht vorgesehen sind. Wenn so ein Schlummerlicht für Sie nicht infrage kommt, sollten Sie nach einem Aroma Diffuser Ausschau halten, die entweder gar kein oder ein separates Licht besitzen.

Sind Sie jedoch begeistert von derartigen Lichtspielen und wünschen sich ein Gerät, dass Sie augenblicklich in den Zustand vollkommener Entspannung entsendet, dann ist ein Produkt empfehlenswert, das über einen farbwechselnden Modus verfügt. Dies ist ein Modus, der mehrere Farben in sanften Übergängen abspielt. Meist ist dieser Modus in Aroma Diffuser mit Beleuchtung direkt integriert.

Aroma Diffuser: Als Raumduft

Die Nutzung eines Aroma Diffuser als Raumduft können Sie durch unterschiedliche Öle erzielen. Hier wird besonders zwischen Duftölen und ätherischen Ölen unterschieden. Es ist wichtig darauf zu achten, ob Ihr Produkt auf Duftöle oder ätherische Öle ausgelegt ist, um eine Beschädigung Ihres Gerätes zu vermeiden.

Duftöle

Duftöle ist ein sehr allgemeiner Begriff. Darunter ist vorerst jedes duftende Öl zu verstehen. Jedoch können Öle unterschiedliche Eigenschaften haben, die sie für den Gebrauch mit einem Aroma Diffuser unbrauchbar machen. Mit Hinblick auf die Wirksamkeit eines Duftöls sollten Sie zu einem hochwertigeren und natürlichen Produkt greifen. Nur so ist eine gleichmäßige und geruchsintensive Beduftung garantiert.

Aromatherapie Ätherische Öle Geschenkset, ESSLUX Ätherische Öle für Diffuser, 100% Pure...
  • REIN & SICHER: ESSLUX ätherische Öle werden aus natürlichen Zutaten hergestellt. Wir arbeiten mit Betrieben auf der...

Ätherische Öle

Ätherische Öle werden nicht nur aus Pflanzen, sondern auch aus Pflanzenteilen gewonnen. Zu diesen Pflanzenteilen gehören deren Früchte genauso wie deren Zweige, Blätter, Wurzeln und Samen. Wenn Sie sich über ihren guten Duft hinaus für ätherische Öle interessieren, ist es ratsam, dass Sie sich über die therapeutische Wirkung der jeweiligen Düfte informieren.

Eine umfangreiche Auseinandersetzung zu diesem Thema finden Sie in diesem Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ACHTUNG: Bei Benutzung eines Aroma Diffuser auf Wasserbasis ist es wichtig, dass die Öle als wasserlöslich deklariert sind. Nur so kann dafür gesorgt werden, dass der Duft gleichmäßig im Raum verteilt und das Gerät nicht beschädigt wird!

Als Luftbefeuchter mit Wasser

Die meisten Aroma Diffuser funktionieren auf Basis von Wasser. Dabei beinhaltet das Gerät einen Wassertank, der je nach Gerät unterschiedlich groß ausfällt. Sobald Sie den Tank befüllt und das Gerät eingeschalten haben, wird es das Wasser als feinen Nebel in die Luft freisetzen. Ist das Wasser komplett aufgebraucht, schalten sich die meisten Geräte aus Gründen der Sicherheit und Energieersparnis von allein wieder ab. Mehr zu Verdunstern…
Besonders im Winter bietet Ihnen die Funktionsweise als Luftbefeuchter einen enormen Mehrwert. Denn besonders in den kalten Jahreszeiten werden Ihre Räumlichkeiten durch Heizungen erwärmt, die die Raumluft trocken werden lassen. Die trockene Heizungsluft greift Ihre Schleimhäute und Atemwege an und macht Sie mitunter anfälliger für Erkältungsviren. Daraus resultieren Halsschmerzen, eine trockene aber dennoch laufende Nase, Husten und weitere erkältungstypische Symptome.

Als Direktvernebler ohne Wasser

Neben den gängigen Aroma Diffusern, die auf Basis von Wasser ihr Aroma in Ihren Räumen verbreiten, gibt es auch sogenannte Direktvernebler. Wie der Name schon sagt, vernebeln diese das Aroma direkt und Sie benötigen kein zusätzliches Wasser, das als Trägermittel dient. Das bringt Ihnen den Vorteil, dass diese Modelle meist kleiner sind, da sie keinen Wasserbehälter verbaut haben.

Das kleinere Format bringt Ihnen außerdem einen weiteren Vorteil: Sie werden meist über einen Akku betrieben, sodass Sie den Diffuser flexibel und mobil in Einsatz nehmen können. Das Aroma, das durch Direktvernebler erzeugt wird, ist sehr geruchsintensiv. Wenn Sie eine empfindliche Nase haben, werden diese Modelle für Sie nicht infrage kommen.

Ultraschall-Diffuser

Der Ultraschall-Dffuser ist ein Aroma Diffuser, der Ihnen auch als Luftbefeuchter dienlich ist. Ein luftbefeuchtender Diffuser ist in der Regel auch ein Ultraschall-Diffuser. Der Begriff Ultraschall gibt wieder, auf welche Art und Weise das Wasser aus Ihrem Gerät in Ihre Raumluft gelangt. Bei dieser Technologie wird das Wasser ganz fein zerstäubt. Somit werden auch Ihre hinzugegebenen Aromen gleichmäßig und fein in Ihrer Wohnung verteilt.

Aroma Diffuser Aufbau und Funktion

Aroma Diffuser: Kaufkriterien – So finden Sie das optimale Gerät

Neben den Funktionsweisen spielen auch viele weitere Aspekte eine wichtige Rolle, die Sie beim Kauf eines Aroma Diffuser beachten sollten. Denn neben unterschiedlichen Ausführungen gibt es Faktoren, die nur mit Hinblick auf Ihren individuellen Lebensstil als komplett ausgeschlossen oder nützlich empfunden werden.

Optik: Holz, Glas oder Keramik?

Durch die Optik des Gerätes können Sie bereits ausschließen, welches Produkt für Sie infrage kommt und welches nicht. Auch anhand des Materials lässt sich ausmachen, ob das Produkt für den eigenen Haushalt sinnvoll ist. So ist ein Aroma Diffuser aus Glas oder Keramik für eine Familie mit Kindern und/oder Haustieren zu gefährlich. Er wird Ihnen schnell zerbrechen und zu einer Gefahrenquelle für Ihre Liebsten werden.

Aroma Diffuser aus Holz oder Plastik sind da eine ungefährlichere Variante für Sie. Vom Gewicht sind sie auch die leichtesten. Die Reinigung der Geräte unterscheidet sich bei den unterschiedlichen Materialien kaum. Produkte aus Glas oder Keramik sind meist edler Verarbeitet und daher höherpreisig, als seine Konkurrenten aus Holz oder Plastik.

Lautstärke: Wie leise ist das Gerät?

Das Thema Lautstärke hat sich bei vielen Kunden als einer der größten Kaufkriterien herauskristallisiert. Die Frage nach der Geräuschentwicklung lässt sich jedoch im Vorfeld nicht immer leicht beantworten. Hier ist die Frage wie empfindlich Sie auf Hintergrundgeräusche reagieren. Was für den einen als komplett vertretbar erscheint, ist für den andern unerträglich laut.

Nachweislich sind jedoch sowohl Billigprodukte, als auch teure Produkte nicht von einer hohen Betriebslautstärke verschont. Auch in höherpreisigen Sphären werden günstige Lüfter verbaut, die für ein nervtötendes Surren verantwortlich sind. Damit Sie das Gerät auch sorglos im Nachtbetrieb nutzen können, sollten Sie dementsprechend auf die Dezibel des Produktes achten.

Um die 20 Dezibel ist ein guter Richtwert, bei dem Sie das Gerät so gut wie gar nicht hören werden. Jedes Umgebungsgeräusch in Ihrer Wohnung sollte deutlich hörbarer sein, als der Aroma Diffuser.

Stromversorgung: USB-Anschluss oder kabellos mit Batterie / Akku?

Wollen Sie Ihren Aroma Diffuser stationär verwenden, können Sie auf ein ganz normales Gerät mit einem Netzstecker zurückgreifen. Der Vorteil hierbei ist, dass das Gerät meist eine längere Betriebslaufzeit aufweist. Die Kabel solcher Geräte sind oft ausreichend lang und lassen sich somit gut in der Wohnung platzieren.

Wenn Sie Ihren Diffuser lieber mobil nutzen wollen oder an seinem vorgesehenen Standort keine Steckdose vorhanden ist, lohnt sich der Kauf eines kabellosen Gerätes, das mit einem Akku oder Batterien betrieben wird. Das ständige Wiederaufladen oder Wechseln der Batterien kann jedoch auf Dauer nervig und mühsam werden.

Ein Aroma Diffuser mit USB-Anschluss könnte für Sie eine gute Zwischenlösung sein. Zwar wird das Gerät immer noch durch einen Akku betrieben, der wiederaufgeladen werden muss, aber das ist auch von unterwegs machbar. Haben Sie einen Laptop oder eine Powerbank dabei, so ist es ein leichtes Ihren Diffuser wieder in Betrieb zu nehmen.

Sicherheit: Welches Gerät ist für Kinder geeignet?

In der Regel ist jedes Gerät für Kinder geeignet. Sie sollten nur darauf achten, dass der Aroma Diffuser nicht in greifbarer Nähe zum Kind steht. Die Wasserdämpfe sind unschädlich für Kinder und der Ultraschallvernebler macht die Geräte umso harmloser. Wollen Sie auf ganz auf Nummer sicher gehen, können Sie zusätzlich in destilliertes Wasser investieren. Das ist auch für besonders empfindliche Menschen geeignet; somit auch für Kinder.

Geht es um das Verbreiten von Aromen im Raum, ist Vorsicht geboten. Ein Aroma, das auf Sie mild und wohltuend wirkt, kann auf Ihr Kind einen ganz anderen Effekt haben. Im schlimmsten Fall können die Dämpfe zu einer Schleimhautentzündung führen. Dies ist besonders bei scharfen Ölen wie Minze der Fall. Bei Kleinkindern sollte daher komplett auf die Nutzung von Aromen verzichtet werden.

Gesundheit: Anwendung bei Schmerzen/Kopfschmerzen und Erkältung?

Eine Aromatherapie bei einer Erkältung kann Ihr Wohlbefinden steigern und Beschwerden lindern. Ein Eukalyptusöl hilft bei Halsschmerzen, Kiefernnadelöl wirkt schleimlösend und Thymianöl kann zur Linderung bei starkem Reizhusten verwendet werden. Die erhöhte Luftfeuchtigkeit wirkt zudem keimtötend und macht Ihre Schleimhäute weniger anfällig für Viren.

Über die pharmakologischen Effekte von Aromaölen erfahren Sie in diesem Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Raumgröße: Ist das Gerät für große Räume geeignet?

Es gibt Modelle, die speziell für große Räume geeignet sind. Einen Anhaltspunkt gibt Ihnen meist das Wassertankvolumen des Aroma Diffuser. Je größer das Volumen, desto geeigneter ist es für große Räume. Haben Sie so ein Gerät ergattert, bringt es Ihnen jedoch nichts ohne den richtigen Platzierungsort.

Ideal ist es, wenn Sie das Gerät an einer Stelle platzieren, an dem eine gute Luftzirkulation besteht, sodass sich das Aroma gleichmäßig im Raum verteilen kann. Ein Platz am Fenster ist Kontraproduktiv. Der Duftnebel wird unschön an Ihrer Scheibe kondensieren. Nutzen Sie Ihr Gerät gewerblich, achten Sie wie auch bei Kindern darauf, dass es nicht auf Kunden gerichtet ist oder umgestoßen werden kann.

Aroma Diffuser: Die wichtigsten Kaufkriterien auf einen Blick

Bei den wichtigsten Kaufkriterien handelt es sich um:

  • Optik
  • Lautstärke
  • Stromversorgung
  • Sicherheit
  • Gesundheit
  • Effizienz in großen Räumen

Weiteres Wissenswertes zu Aroma Diffuser

Über die Funktionsweise des Aroma Diffuser hinaus gibt es möglicherweise noch weitere Fragen, die wir Ihnen gerne beantworten wollen. Denn wie bei vielen anderen Produkten auch, muss ein Gerät beispielsweise gewartet oder Sicherheitshinweise beachtet werden.

Wo kann man einen Aroma Diffuser kaufen?

Die Anschaffung eines Aroma Diffuser können Sie sowohl im Internet, als auch im stationären Handel vornehmen. Im Internet finden Sie bereits eine riesige Auswahl an Geräten. Auf Amazon oder eBay sollten Sie schnell ein Produkt finden, das Ihren Vorstellungen entspricht.

Wollen Sie das Gerät vorerst ganz genau unter die Lupe nehmen, ist es einfacher, wenn Sie es sich in einem Laden in Ihrer Nähe ansehen. Neben den gängigen Elektrofachgeschäften wie MediaMarkt oder Saturn, erhalten Sie Aroma Diffuser auch bei:

  • Lidl
  • DM
  • Tchibo
  • und in der Apotheke.

Wieviel kostet ein Aroma Diffuser?

Die Preise für einen Aroma Diffuser können stark variieren. Je nach Größe, Funktion oder Material wird das Produkt mehr oder weniger günstig zum Kauf angeboten. Grundsätzlich können Sie jedoch von einer Preisspanne von 15 – 50 Euro ausgehen. Markenprodukte werden gerne noch teurer angeboten.

Ob Ultraschall- oder wasserloser Diffuser spielt preislich keine Rolle. Denken Sie daran, dass Sie Aromen zusätzlich dazu kaufen müssen. Auch hier wird zwischen preiswerten und teuren Produkten unterschieden. Markenprodukte bieten teilweise eigene Aromen an. Notwendig sind sie jedoch nicht und können durch jedes andere wasserlösliche Aroma ersetzt werden.

Um ein Preisgefühl zu bekommen, sehen Sie hier einige Hersteller und ihre Bepreisung für einen Aroma Diffuser:

Hersteller/AnbieterPreis*
Young Livingca. 110 €
Doterraca. 90 €
Mujica. 70 €
Beurerca. 25 - 60 €
Primaveraca. 30 - 50 €
Söhnleca. 35 - 50 €
Salkingca. 20 - 40 €
Taotronicsca. 20 - 30 €
Victsingca. 15 - 25 €
Grundigca. 10 - 15 €
* Stand Februar 2020

Kann ich einen Aroma Diffuser selber bauen?

Einen Aroma Diffuser wie Sie ihn im Handel kaufen können, werden Sie ohne weiteres nicht selber bauen können. Der verbaute Ultraschalldiffuser und der Lüfter erschweren Ihnen dieses Vorhaben. Jedoch gibt es die Alternative Duftstäbchen zu verwenden oder Bambusstäbchen in ein Behältnis mit 200ml geruchsneutralem Pflanzenöl und 10-15 Tropfen Ihres Lieblingsaromas einzutauchen. Das ist für Sie möglicherweise eine Alternative zu wasserlosen Diffusern, jedoch keine zu Ultraschalldiffusern, die zusätzlich die Luftfeuchtigkeit anreichern.

Ist der Einsatz gesundheitsschädlich?

Haben Sie bereits Gesundheitsbeschwerden im Bereich der Lunge und Atemwege, kann sich ein Aroma Diffuser tatsächlich schädlich auf Sie auswirken. Dies ist jedoch nur der Fall, sobald Aromen verwendet werden. Bei einer normalen Benutzung mit Wasser besteht keine Gefahr. Beispiele solcher Erkrankungen sind Asthma, Bronchitis oder auch eine Lungenfibrose.

Leiden Sie unter einer Atemwegserkrankung und wollen dennoch einen Aroma Diffuser nutzen, empfiehlt sich eine Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Manchmal kann es schon ausreichen, auf besonders aggressive Aromen wie Minze zu verzichten. Gehen Sie dennoch immer auf Nummer sicher und holen sich professionellen Rat ein.

Bildet sich durch Aroma Diffuser Schimmel in der Wohnung?

Die Benutzung von Aroma DIffusern begünstigen keine Schimmelbildung in der Wohnung. Im Gegensatz zu großen Luftbefeuchtern sind diese nicht regelmäßig im Einsatz und werden vorzugsweise in Wohnräumen genutzt, die sowohl gut beheizt, als auch gut belüftet sind. Der Standort ist hier wieder Mal das A und O.

Stellen Sie das Gerät zu nah an das Fenster, kann es an der Fensterscheibe kondensieren. Das begünstigt eine Schimmelbildung und sollte vermieden werden. Diese Gefahr besteht jedoch meist nur in kalten Jahreszeiten, da sich im Sommer bei aufgeheizten Fenstern keine Kältefallen bilden können.

Wie reinige ich einen Aroma Diffuser?

Für die Reinigung des Gerätes sollten Sie die Hinweise des Herstellers beachten. Sehen diese keine besonderen Erfordernisse vor, ist es ein Leichtes Ihr Gerät zu reinigen. Nehmen Sie das Gerät gegebenenfalls vom Strom und schütten Sie das restliche Wasser aus dem Wassertank. Nun können Sie das Gerät reinigen. Sie sollten bei dem Waschen mit Spülmittel darauf achten, dass dieses wieder rückstandslos abgewaschen und entfernt wird.

Für die Entkalkung des Aroma Diffusers können Sie ein paar Tropfen Essig-Essenz oder Entkalker in Ihr Gerät geben. Lassen Sie es anschließend für 15 Minuten in Betrieb und befreien Sie es dann mit einem Schwamm von Rückständen. Mit einem Wattestäbchen gelangen Sie auch an schwer erreichbare Stellen des Aroma Diffusers.

Was sind typische Erfahrungen und Empfehlungen für Aroma Diffuser?

Typisches Erfahrungen mit einem Aroma Diffuser sind, dass der bereits gedanklich vereinbarte Standort im Endeffekt doch nicht der Richtige ist. Die Standortsuche kann sich je nach Wohnsituation schwierig gestalten. Ein Platz, an dem der Aroma Diffuser sowohl dekorativ als auch nützlich ist. Schnell wirkt das Gerät komplett deplatziert und kommt gar nicht zur Geltung. Fliegende Standortwechsel sind daher keine Seltenheit.

Empfehlenswert ist es, wenn Sie sich vorher intensive Gedanken dazu machen, wo Sie das Gerät überhaupt benötigen und wie präsent es in ihrem Raum sein soll. Plätze in Regalen, in denen die Öffnung bedeckt ist oder an Fenstern, an denen das Wasser kondensiert, sind direkt auszuschließen.

Halten Sie Ausschau nach Steckdosen in ihrer Wohnung. Oft wird nicht darauf geachtet, ob das Gerät durch ein Kabel mit Strom versorgt wird. Die Stromkabel sind in der Regel lang. Dennoch bringt das längste Kabel nichts, wenn es keine Steckdose in der Nähe gibt. Auch sind unschöne Kabelblitzer zu vermeiden, um der Optik des Aroma Diffusers keinen Abbruch zu tun.

Bei derartiger Erfahrung wäre ein akkubetriebenes Modell eine gute Empfehlung. Diese können Sie frei im Raum stellen und ohne größeren Aufwand wieder weggeräumen. Bei Bedarf kann das Gerät dann wieder herausgeholt werden.

Hilfreiche Quellen und weiterführende Informationen
  1. https://www.meduni.com/geschichte-anwendung-und-funktion-von-aroma-diffusern/
  2. https://www.emcur.de/beruf-umwelt/trockene-heizungsluft/
  3. https://de.wikipedia.org/wiki/Ultraschallvernebler
  4. https://de.wikipedia.org/wiki/Aromatherapie

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4 Bewertung(en), Durchschnitt: 4,75 von 5
Loading...

Lesenswertes aus dem Magazin:

Hilfreiche Technik-Ratgeber: