Dyson Luftreiniger – Eigenschaften, Funktionen und Empfehlungen

Dyson Luftreiniger Empfehlungen

In unserem Dyson Luftreiniger Ratgeber dreht sich alles um die Marke selbst sowie um die besten Produkte, die das Unternehmen zu bieten hat. Mit über 1000 Ingenieuren in 65 Ländern werden so Produkte, wie Staubsauger, Haarpflege-Produkte oder Luftreiniger neu erfunden. Aufgrund der großen Produktpalette empfinden es viele Personen oftmals als schwer, sich für den richtigen Luftreiniger zu entscheiden. Spezielle Eigenschaften, Features und Merkmale lassen ein Produkt an Qualität hinzugewinnen und versprechen einen flexiblen Einsatz.

Wir möchten Ihnen die Fragen, die Sie sich bereits vor dem Kauf stellen, in dieser ausführlichen Test-Übersicht von Dyson beantworten.

Das Wichtigste in Kürze

  • Luftreiniger müssen nicht, wie Luftwäscher oder Luftbefeuchter, auf Wasser zurückgreifen und funktionieren ausschließlich mit mehrstufigen Filtersystemen.
  • Ein Luftreiniger von Dyson kann dazu beitragen, dass sich die Lebensqualität von Allergikern erhöht. Durch die gereinigte Luft können unter anderem Symptome von Atemwegserkrankungen gelindert werden.
  • Sie filtern Bakterien und Schadstoffe aus der Luft und befreien die Umgebung von schlechten Gerüchen. Anschließend wird die gereinigte Luft wieder in den Raum abgegeben.

Dyson Luftreiniger: Unsere Favoriten

Die Anforderungen an ein passendes Gerät könnten unterschiedlicher nicht ausfallen. Nicht nur der richtige Preis ist ausschlaggebend, auch die dazugehörigen Features können den Alltag erleichtern. Damit Sie sich das beste Produkt für Ihr Budget, oder Ihre Anforderungen aussuchen können, geben wir Ihnen einige Empfehlungen für den Kauf. Wir stellen Ihnen nachfolgenden den besten Dyson Luftreiniger je Anwendungszweck vor:

Der beste Luftreiniger in Preis/Leistung: Dyson Pure Cool Tisch-Luftreiniger

Ein Luftreiniger ist oftmals eine Investition, die auf lange Sicht getätigt wird. Je nach Preiskategorie sollten Sie abwägen, ob die Kosten auch der Leistung entsprechend sind. Dyson bietet mit dem Pure Cool Tischventilator einen guten Mittelweg.
Eckdaten & Einschätzung

Dyson bietet mit dem Pure Cool Luftreiniger und Ventilator ein mittelpreisiges Produkt, das auf keine Features verzichten muss. Dank seiner kompakten Größe ist der moderne Luftreiniger sowohl für den Boden als auch für den Tisch geeignet.

Leistung: Der Antrieb des Dyson Luftreinigers funktioniert mit Wechselstrom. Etwa 290 Liter Luft werden so pro Sekunde in die Umgebung abgegeben.

Geräuschpegel: Mit einem Geräuschpegel von 42,3 dB ist das Gerät als sehr geräuscharm einzustufen. Der Pure Cool Tischventilator erkennt Schadstoffe in der Luft und reinigt diese äußerst leise – auch in der Nacht.

Abmessungen: Der Luftreiniger misst 22,3 x 22,3 x 69,1 cm und kommt mit gerade mal 3kg Gewicht daher. Aus diesem Grund kann das Modell auch auf den Tisch gestellt werden. Die Größe lässt es jedoch zu, das Gerät auch vom Boden aus zu betreiben.

Features:

  • 360 Grad HEPA Filter
  • Aktiv-Kohle-Filter zur Beseitigung von Gerüchen
  • Fernbedienung für eine Steuerung aus der Ferne
  • Integriertes LCD-Display
  • Anpassbarer Winkel der Drehbewegung
  • Berichterstattung der Luftreinigung via App

Sicherheitsausstattung: Der Dyson Luftreiniger erkennt automatisch schädliche Partikel in der Luft und filtert diese. Die intelligente Berichterstattung über die dazugehörige App zeigt zudem detailliert, welche Luftqualität der Raum besitzt.

Kundenbewertungen

Seit April 2018 wurde der Dyson Tisch-Ventilator und Luftreiniger überwiegend positiv bewertet. Folgende Aspekte sind dabei besonders erwähnenswert:

Positiv:

  • Überwachung der Luft im Automatikmodus
  • Luftqualität steigt deutlich
  • Unterstützt bei Allergien und Atemwegserkrankungen
  • Sehr leiser Betrieb
  • Ausführliche Anleitung

Negativ:

  • Vergleichsweise hohe Kosten für den Filterwechsel
  • Manche Kunden empfinden den Geräuschpegel auf höchster Stufe als vergleichsweise laut
FAQ

Kann das Gerät auch als Ventilator verwendet werden?
Der Dyson Luftreiniger verbindet Ventilator mit Luftreinigung. Während die Luft gefiltert wird, ist auch der Ventilator automatisch in Betrieb.

Wo gibt es passende Filter und welche eignen sich für das Gerät?
Die Filter mit der Nummer Dyson 969048-03 sind für den Luftreiniger geeignet.

Für welche Raumgröße ist der Tisch-Luftreiniger gemacht?
Der Luftreiniger sollte für eine Raumgröße von 25m² ausreichend sein.

Der beste Luftreiniger mit Heizfunktion: Dyson Pure Hot + Cool Link

Wer kauft schon drei Geräte, wenn er alles in einem einzigen Modell vereint haben kann? Der 3in1 Pure Hot+Cold Luftreiniger kombiniert die Eigenschaften aus Ventilator, Luftreiniger und Heizlüfter. So ist der Dyson Luftreiniger sowohl im Sommer als auch im Winter flexibel einsetzbar.
Eckdaten & Einschätzung

Der Pure Hot+Cold Luftreiniger hat das geschafft, was viele Luftreiniger nicht haben: Er kombiniert Kälte, Hitze und Reinigung und wird so zu einem echten Allrounder. Die starke Heizkraft macht das Gerät dabei besonders hochwertig und für den Winter perfekt.

  • Leistung:
    Der Luftreiniger kommt mit 2000 Watt daher und kann so neben der Verbesserung der Luftqualität, den Raum schnell mit der integrierten Heizung zuverlässig erwärmen.
  • Geräuschpegel:
    Mit einem Geräuschpegel von 63dB zählt der Luftreiniger noch als leises Modell. Erst ab etwa 80dB werden Geräusche als störend empfunden.
  • Abmessungen:
    Der Luftreiniger misst 22 x 22 x 63 cm und wiegt 4,98kg. Hierdurch ist er jederzeit flexibel einsetzbar und kann bequem innerhalb des Raumes verstellt werden.
  • Features:
    • 360 Grad HEPA Filter
    • Wärmefunktion für den Winter
    • Aktiv-Kohle-Filter zur Beseitigung von Gerüchen
    • Fernbedienung für eine Steuerung aus der Ferne
    • Integriertes LCD-Display
    • Anpassbarer Winkel der Drehbewegung
    • Berichterstattung der Luftreinigung via App
  • Sicherheitsausstattung:
    Schädliche Partikel werden von dem Luftreiniger erkannt und automatisch gefiltert. In der dazugehörigen App finden Sie jederzeit Daten zur Luftreinigung und Sie können die Qualität der Luft im Raum überprüfen.
Kundenbewertungen

Seit 2016, seitdem das Gerät auf Plattformen wie Amazon verfügbar ist, fallen die Kundenbewertungen überwiegend positiv aus. Nur vereinzelte Kritikpunkte sind hier wiederzufinden.

Positiv:

  • Gerüche werden zuverlässig beseitigt
  • Heizfunktion für kühle Tage
  • Luftqualität steigt deutlich
  • Überwachung der Luft im Automatikmodus
  • Unterstützt bei Allergien und Atemwegserkrankungen
  • Leiser Betrieb
  • Ausführliche Anleitung

Negativ:

  • Vergleichsweise hohe Kosten für den Filterwechsel
  • Anwender berichten teilweise, dass die Kühlfunktion nicht so stark wie die Heizfunktion ausfällt
FAQ

Ist das Gerät mit Alexa kompatibel?
Ja, das Gerät bzw. die App kann mit Alexa verbunden werden.

Senkt der Dyson Luftreiniger spürbar die Raumtemperatur?
Das Modell beinhaltet einen herkömmlichen Ventilator, dessen Temperatur nicht manuell eingestellt werden kann. Zur Kühlung wird die vorhandene Raumluft verwendet.

Bis zu welcher Raumgröße filtert das Gerät?
Der Luftreiniger kann einen Raum jeder Größe filtern. Je größer der Raum, desto länger dauert es
jedoch. Ein 13m² Raum wird in etwa 27 Minuten vollständig von Schadstoffen befreit.

Der beste Luftreiniger für große Räume: Dyson Pure Cool Turm-Luftreiniger

Je größer der Raum, desto größer sollte auch das Gerät sein. Obwohl alle Dyson Produkte unabhängig von der Größe eine gute Reinigung versprechen, bietet das größere Design des Pure Cool Turmventilators eine zusätzliche frische Brise im Sommer. Durch die längliche Machart erreicht der Ventilator somit großflächig die Umgebung.
Eckdaten & Einschätzung

Neben den vielen kleineren Modellen besticht der Turmventilator von Dyson insbesondere mit seiner Höhe. Die Luft wird zuverlässig gereinigt und Sie können sich dank kühlem Luftstrom zurücklehnen.

  • Leistung:
    Dank der Air Multiplier™ Technologie werden 290 Liter Luft pro Sekunde in den Raum abgegeben und somit die gefilterte Luft in der Umgebung verteilt.
  • Geräuschpegel:
    Der Geräuschpegel beträgt 64dB und ist somit äußerst leise im Betrieb. Aus diesem Grund kann das Gerät sowohl im Wohnzimmer als auch im Schlafzimmer verwendet werden.
  • Abmessungen:
    Der Turmventilator misst 22,3 x 22,3 x 105,4 cm und zählt somit zu den größeren Modellen des Unternehmens Dyson. Mit gerade mal 4,98kg zählt dieser jedoch weiterhin noch zu den Fliegengewichten seiner Klasse. Dank seiner Größe kann der Luftreiniger direkt auf dem Boden oder auf einer kleinen Erhöhung platziert werden.
  • Features:
    • Air Multiplier™ Technologie
    • 360 Grad HEPA Filter
    • Verteilungsmodus ohne Luftzug
    • Aktiv-Kohle-Filter zur Beseitigung von Gerüchen
    • Fernbedienung für Steuerung aus der Ferne
    • Integriertes LCD-Display
    • Berichterstattung der Luftqualität mittels App
  • Sicherheitsausstattung:
    Der Luftreiniger prüft automatisch die Luft innerhalb des Raumes und gibt die Daten detailliert in der dazugehörigen App auf dem Handy oder Tablet wieder. Schadstoffwerte von PM2.5, PM10, VOC, NO2 werden automatisch erkannt und aus der Luft gefiltert.
Kundenbewertungen

Seit 2018 bewerteten mehr als 75 Kunden diese Version des Turm-Ventilators inklusive Luftreiniger überwiegend positiv. Folgende Merkmale sind dabei besonders erwähnenswert:

Positiv:

  • Einfache und schnelle Montage
  • Guter Kundenservice von Dyson
  • Überwachung der Luft im Automatikmodus
  • Luftqualität steigt deutlich
  • Modernes Design
  • Unterstützt bei Allergien und Atemwegserkrankungen
  • Sehr leiser Betrieb

Negativ:

  • Teilweise berichten Anwender, dass die Temperatur nur geringfügig reduziert wird
  • Vergleichsweise hohe Kosten für den Filterwechsel
FAQ

Kann die Temperatur eingestellt werden?
Die Reinigung der Luft erfolgt mittels Stufen. Da der Ventilator die bereits vorhandene Luft verwendet und nicht, wie ein Klimagerät, die Temperatur herunterkühlt, ist die Einstellung der Temperatur nicht möglich.

Funktioniert der Luftreiniger auch gegen Gerüche wie Rauch?
Bei Rauch handelt es sich um viele unterschiedliche Partikel. Durch einen HEPA und Aktiv-Kohle-Filter können diese Partikel aus der Luft gebunden werden. Eine Garantie, dass der Rauch vollständig verschwindet gibt es jedoch nicht, da dies von der Größe der Partikel abhängig ist.

Für welche Raumgröße ist das Modell geeignet?
Der Turmventilator mit Luftreiniger ist für eine Raumgröße von 25 bis 40m² geeignet. Je Größer der Raum, desto länger dauert die Reinigung.

Wurden Dyson Luftreiniger bereits von Stiftung Warentest geprüft?

Die Luftreiniger von Dyson wurden von Stiftung Warentest bisher nicht getestet. Bisher wurden fast ausschließlich Staubsauger oder Tischventilatoren ohne Reinigung geprüft. Diese schnitten jedoch oftmals sehr gut ab, sodass sich die Qualität auch auf andere Produkte übertragen lässt. Um eine Idee zu bekommen, wie das Produkt in der Anwendung ausfällt, können unter anderem Kundenbewertungen und Erfahrungsberichte aus dem Internet helfen.

Das Ktipp Magazin aus der Schweiz hat in einer Auflistung mehrerer Produkte, den Dyson Turm-Ventilator und Luftreiniger genauer unter die Lupe genommen und für „gut“ befunden. Mehr Infos zu offiziellen Testergebnissen haben wir hier zusammengestellt.

Lesetipp:

Sie möchten mehr zum Thema Luftreiniger erfahren? In unserem großen Ratgeber rund um das Thema Luftreiniger, finden Sie weitere nützliche und spannende Tipps.

Dyson Luftreiniger-Ratgeber: Die wichtigsten Fragen vor dem Kauf

Anhand der folgenden Fragen können Sie Schritt für Schritt alle wichtigen Kaufkriterien durchgehen, die für die Wahl des passenden Produktes wichtig sind. Neben persönlichen Vorlieben, spielen auch die Kosten, der Stromverbrauch und der Kauf von Ersatzfilter eine große Rolle.

Dyson Luftreiniger gegen Allergien?

Gerade im Frühling zur Pollenzeit, oder aber bei Allergien gegen verschiedenste Partikel in der Luft, kommt der Luftreiniger von Dyson wie gerufen. Dieser filtert Schadstoffe, Feinstaub und allergiefördernde Partikel aus der Umgebung und verbessert so die Luftqualität. Wer an Allergien leidet, kann von dem Einsatz durchaus profitieren.

Beachten Sie jedoch vor dem Kauf, dass ihr ausgewähltes Produkt auch einen HEPA-Filter beinhaltet. Dieser Filter ist ausschlaggebend für eine noch bessere Filterung von allergieauslösenden Partikeln. Dyson bietet den HEPA-Filter bereits bei allen Modellen an, sodass das Gerät sofort startklar ist und Sie im Frühjahr aufatmen können.

Welche Gerüche können mit Dyson Luftreinigern gefiltert werden?

Dank Aktivkohle-Filter können die Dyson Produkte ebenfalls schlechte Gerüche aus der Umgebung filtern. Während der Reinigung werden Schadstoffe, die sich unter anderem in Rauch befinden, bereits herausgefiltert und bleiben so in den Mikroporen des Aktivkohle-Filters hängen. Auch bei dem Einsatz von Chemikalien kann sich der Filter durchaus bemerkbar machen.

Je größer die Partikel in der Umgebungsluft, desto öfter müssen Sie jedoch einen Filterwechsel des Luftreinigers vornehmen. Sie sollten jedoch beachten, dass unter anderem Zigarettenrauch aus vielen feinen Partikeln besteht. Je nach Größe der Schadstoffe, kann es vorkommen, dass nicht alle aus der Luft gebunden werden können.
Dyson verspricht dabei dennoch jederzeit eine Reinigung von 99,95 % der Schadstoffe und Allergene aus der Luft.

Im Überblick: Pure Cool vs. Hot Cool Modelle

Dyson bietet sowohl Luftreiniger an, die ausschließlich in kühlender und reinigender Funktion daherkommen als auch solche, die zusätzlich mit einer Heizung versehen sind. Wer keine Heizfunktion benötigt, kann unter anderem auf folgende Modelle zurückgreifen:

  • Dyson Luftreiniger Pure Cool
  • Dyson Luftreiniger Pure Cool Link (mit Hepa-Filter inkl. Fernbedienung)
  • Dyson Luftreiniger Pure Cool Me

Dyson Luftreiniger tp04
Wer den Luftreiniger zusätzlich als Heizlüfter nutzen möchte, der findet viele weitere Produkte von Dyson, die eine wohlige Wärme versprechen und die Luft zuverlässig von Schadstoffen befreien. Folgende Modelle sind hierfür besonders gut geeignet:

  • Dyson Luftreiniger Hot Cool
  • Dyson Luftreiniger Pure Hot + Cool Link

Dyson Deutschland zeigt in diesem Video die Funktionsweise der aktuellen Modellserie Pure Cool:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Welche Raumgröße kann mit dem Dyson Luftreiniger gereinigt werden?

Dank der unterschiedlichen Produkte, werden gleichzeitig die verschiedenen Raumgrößen ideal abgedeckt. So gibt es den „Pure Cool Me“, der sich nur für den unmittelbaren und persönlichen Gebrauch eignet. Größere Luftreiniger, wie der Pure Cool Tischventilator können bereits bis zu 30m² reinigen.

Wem dies noch nicht ausreicht, der sollte einen Blick auf den Turmventilator werfen, er etwa 40m² zuverlässig von Schadstoffen befreit. Der Hersteller selbst verweist jedoch auf die vor Ort herrschenden Gegebenheiten. So spielen Standort und Raumbeschaffenheit eine große Rolle.

Luftreiniger von Dyson bei Nacht: Wie hoch ist der Geräuschpegel?

Wer über Tag frische und saubere Luft in seinem Wohnraum haben möchte, will in der Nacht nicht darauf verzichten. Gerade zur Pollenzeit ist der Betrieb auch, während der Schlafenzeit, fast unabdingbar. Mit einem Geräuschpegel von etwa 43dB bis 63dB zählen die Luftreiniger als eher leise. Erst ab einer Lautstärke von 80dB empfinden wir Geräusche als wirklich störend oder aufdringlich.

Zudem schaltet sich der Luftreiniger nur bei Bedarf ein. Die Geräte von Dyson erkennen automatisch Schadstoffe in der Luft und filtern diese. Je nach Leistungsstufe kann sich der Geräuschpegel minimal verändern. Wählen Sie demnach für die Nacht eine niedrigere Stufe als über Tag.

Nützliche Informationen zu den Filtern von Dyson

Die Filter des Luftreinigers müssen regelmäßig ausgewechselt werden, um eine stets gute Saugleistung zu garantieren. Welche Punkte es noch zu beachten gibt, erfahren Sie hier.

Wo kann ich passende Luftreiniger Filter kaufen?

Sie finden passende Ersatzfilter für ihren Dyson Luftreiniger entweder vor Ort im Handel (z.B. Media Markt oder Saturn) oder aber im Internet auf der Dyson Seite und Plattformen, wie Amazon, Idealo & Co. Ein Preisvergleich lohnt sich hier in jedem Fall. Der 360° Glass HEPA und Aktivkohle-Filter eignet sich beispielsweise für folgende Modelle:

  • Dyson Pure Hot+Cool™
  • Dyson Pure Cool™ Turmventilator
  • Dyson Pure Cool™ Tischventilator

Dyson Ersatzfilter

Diese beinhalten sowohl den HEPA Filter als auch den Aktivkohle-Filter zur noch besseren Filterung. Wer bereits ein Vorgängermodell besitzt, findet auch hierfür noch zahlreiches und passendes Zubehör im Internet.

Auch andere Firmen bieten kompatible Filter für die unterschiedlichen Luftreiniger an, diese sind jedoch nicht vom Hersteller geprüft und haben somit auch keine Gewährleistung. Auch die Filterung und die Lebensdauer der Filter kann sich je nach Anbieter deutlich unterscheiden.

Wann muss der Filter vom Dyson Luftreiniger gewechselt werden?

Der 360° Glass HEPA mit Aktivkohle-Filter muss alle 12 Monate gewechselt werden. Der Filterwechsel wird auf dem integrierten LCD-Display angezeigt. Je nach Nutzungsintensität kann sich der Kauf eines Ersatzfilters verlängern oder verkürzen. Dyson bemisst die 12 Monate anhand einer Raumgröße von etwa 27m² und einer Nutzungsdauer von 12 Stunden am Tag auf maximaler Stufe.

Wissenswertes über das Unternehmen Dyson

Dyson hat eine große Produktvielfalt zu bieten, die mit den unterschiedlichsten Eigenschaften ausgestattet ist. Bevor Sie sich für ein Modell entscheiden, sollten Sie Preis, Features und Funktionen genau unter die Lupe nehmen. Doch auch ein Blick auf das Unternehmen Dyson kann bereits Aufschluss auf die Qualität und Vorgehensweise der Firma verraten.

Die Philosophie von Dyson

Bereits 1978 legte Inhaber James Dyson den Grundstein für das heutige international agierende Unternehmen. Obwohl das Unternehmen zunächst nur den Fokus auf Staubsauger legte, kamen mit den Jahren und dem dazugehörigen Erfolg, immer mehr Angebote hinzu. So zählt heutzutage auch der Luftreiniger zu den Bestsellern der Firma.
Experten auf jedem Gebiet sind für die Entwicklung und den Bau dieser Produkte zuständig und vertreiben sie in über 65 Ländern auf der Welt. Die James Dyson Foundation fördert dabei junge Talente, ebenfalls ihre Stärken in der neuesten Technologie zu entdecken.

Vorteile Dyson-Raumluftreiniger

Wer einen Blick auf die vielen Angebote von Dyson wirft, der merkt schnell, dass das Unternehmen bei den Eigenschaften stets mitgedacht hat. Sowohl das Design als auch die verschiedenen Features wurden aufeinander abgestimmt und ergänzen sich hervorragend.

Dyson Luftreiniger mit Heizfunktion

Diese Merkmale stechen dabei besonders heraus:

  • Modernes und elegantes Design
  • Kombination von Luftreiniger und Ventilator
  • Aktivkohle-Filter
  • Flexible Steuerung dank Fernbedienung

Die Kombination aus Luftreiniger und Ventilator spart nicht nur einen zusätzlichen Kauf, sondern sorgt auch an heißen Tagen für eine zusätzliche angenehme Frische im Wohnraum.

Dysons spezielles und sehr beliebtes Design

Dyson setzt bei seinen Luftreinigern auf eine schlichte und elegante Machart, die sich perfekt in jede Wohnung integrieren lässt. Sowohl ein helles Weiß/ Silber als auch ein dunkleres Schwarz/ Anthrazit stehen bei den Farben zur Auswahl. Ein moderner LCD-Display ist bei allen Luftreinigern von Dyson wiederzufinden und bestätigt so die qualitative Bauweise.

Die Ingenieure des Unternehmens setzen dabei auf den Leitsatz: „Weniger ist mehr!“. So bleiben die Geräte leistungsstark, stabil und dennoch leicht. Der Behälter ist dabei aus Polykarbonat gefertigt. Dieses wird auch für die Fenster bei Flugzeugen sowie für das Schutzvisier am Motorradhelm verwendet. Das Material glänzt insbesondere durch seine stabilen und leichten Eigenschaften.

Smarthome-tauglich durch die Dyson App

Luftreiniger, die entweder die Bezeichnung „App-Steuerung“ oder „Link“ besitzen, können mit der dazugehörigen Dyson Link App überwacht werden. Der Dyson Luftreiniger Pure Cool Link ist hierfür das ideale Beispiel. Voraussetzung hierfür ist mindestens iOS 10 oder Android 5 und eine funktionierende WLAN-Verbindung. Das Gerät erkennt, entfernt und verteilt automatisch die gereinigte Luft und hält die Daten in der App für Sie bereit. So haben Sie in Echtzeit alle wichtigen Daten zur Luftqualität und Berichte über die Schadstoffwerte immer mobil bei sich.

Trivia: Sonstige Informationen zu Dyson Luftreiniger

Neben den oben aufgeführten spezifischen Fragen gibt es auch allgemeine Fragen zu den Dyson Luftreinigern. Wir haben für Sie die wichtigsten näher aufgeführt.

Wie viel kostet ein Luftreiniger von Dyson?

Die Kosten des jeweiligen Gerätes hängen stets von der Leistung den Features und der Größe ab. So gibt es bereits kleinere Modelle, die bei etwa 300€ starten und größere Modelle, die um die 650€ kosten. Je nach Einsatzort, sollten Sie die Vor- und Nachteile eines jeden Luftreinigers von Dyson gut abwägen.

Durch die hohe Qualität, den robusten Materialien und der guten Langlebigkeit, ist die Investition in einen Luftreiniger jedoch eine Anschaffung für mehrere Jahre.

  • Kleine Modelle: Ab ca. 300€
  • Mittelgroße Modelle: Ab ca. 500€
  • Große Turmventilatoren: Ab ca. 580€

Wo kann ich ein Dyson Luftreiniger kaufen?

Dyson Produkte werden sowohl auf Plattformen wie Amazon angeboten als auch direkt im Hersteller-Shop. Je nach Aktionen und Rabatten kann sich ein Vergleich der einzelnen Online-Seiten in jedem Fall lohnen. Wer die persönliche Beratung vor Ort bevorzugt, kann in ausgewählten Märkten ebenfalls einige Modelle von Dyson kaufen.

Hilfreiche Quellen und weiterführende Informationen
  1. https://www.dyson.at/community/uber-dyson.aspx

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
1 Bewertung(en), Durchschnitt: 5,00 von 5
Loading...

Lesenswertes aus dem Magazin:

Hilfreiche Technik-Ratgeber: